• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Warum

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warum

    Human - Insulin zur Injektion verschreibungspflichtig ?


  • RE: Warum


    Weil man damit bei unsachgemäßer Anwendung und ohne Schulung allerlei Negatives anstellen könnte.

    Kommentar


    • RE: Warum


      was denn z.B. ?

      Kommentar


      • RE: Warum


        Also die Frage, warum Insulin verschreibungspflichtig ist, habe ich mich anfänglich auch gefragt, aber nachdem ich von meinem Hausarzt (leider auch noch sofort) ins Krankenhaus eingewiesen wurde, ist mir klar geworden , dass niemanden damit geholfen ist, ihm eine Spritze und beliebig viel Insulin in die Hand zu geben und damit selbst auszuexperimentieren, wieviel Insulin wann notwendig ist.

        Falls Sie Überzucker haben, kann ich Ihnen wirklich nur empfehlen, Ihre Diabetes-Erkrankung ernstzunehmen und von einem Fachmann einstellen zu lassen. Diese Krankheit ist viel zu gefährlich, als dass man daran selbst "herumdoktert".

        Ist Ihr Zuckerspiegel ständig zu hoch, werden Sie bald entweder an den Folgen eines Gehirnschlags, Herzinfarkt, Nierenversagen, Nervenabsterben (und damit Gefühlstaubheit), Blindheit oder anderen Krankheiten leiden (siehe Hyperglykämie).

        Ist andererseits Ihr Zuckerspiegel zu niedrig (Sie hätten also zu viel Insulin gespritzt) würden Sie innerhalb kurzer Zeit das Bewusstsein verlieren und ohne fremde Hilfe sterben (siehe Hypoglykämie).

        Meines Erachtens ist es deshalb sehr sehr wichtig, sich mit der Krankheit gut auszukennen. Insulin wird in Abhängigkeit der aufgenommenen Nahrung und der körperlichen Aktivitäten unterschiedlich viel benötigt. Dies kann kein Laie für sich selbst einstellen. Normalerweise regelt dies die Bauchspeicheldrüse von selbst, aber dieses Teil ist bei Ihnen halt defekt.

        Außerdem ist unser Leben doch viel zu wertvoll, um an dieser Enzym-Unterversorgung zugrunde zu gehen.

        oder nicht ?

        Kommentar



        • RE: Warum


          mit einer Überdosis oder einer Insulingabe ohne Diabetes kannst du dich umbringen, ich hoff das hattest du nicht vor

          Kommentar


          • RE: Warum


            "Ist Ihr Zuckerspiegel ständig zu hoch, werden Sie bald entweder an den Folgen eines Gehirnschlags, Herzinfarkt, Nierenversagen, Nervenabsterben (und damit Gefühlstaubheit), Blindheit oder anderen Krankheiten leiden (siehe Hyperglykämie). "

            das ist richtig, ich sah schon viele deswegen sterben,
            und sie waren alle in ärztlicher Behandlung und "formal" gut eingestellt......
            aber ich war ohne Macht, wegen der Verschreibungspflicht.

            Kommentar


            • RE: Warum


              Umbringen geht mit einem Abschleppseil auch

              Kommentar



              • RE: Warum


                Ich glaubte bei der ersten Fragestellung, es steckt ein ernster Sinn dahinter, wie es auch von den Beantwortern verstanden und richtig beantwortet wurde.
                Aber nach der letzten Äußerung :
                "Umbringen geht mit einem Autoseil auch", zweifle ich sehr am Fragesteller, und werde seine beiträge nicht mehr lesen.
                Klaus B.

                Kommentar


                • RE: Warum


                  Wo sieht man die Menschen "deswegen sterben"???????

                  Kommentar