• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Diabetes und anabole Steroide

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diabetes und anabole Steroide

    Hallo

    Ich bin seit 3 Jahren Diabetiker Typ II.
    Durch Diätfehler erhöhten sich meine BZ Werte auf
    >400. Da ich schon lange nicht mehr spritzen musste
    und daher kein Insolin Zuhause hatte, kam ich auf
    eine "geistreiche" Idee: Ich injezierte mir 250mg Testosteron und meine BZ Werte sanken drastisch.
    Gibt es einen Zusammenhang mit der fettverbrennenden
    Wirkung von anabolen Steroiden und Insolin?
    Ich bin männlich und Kraftsportler.
    Vielen Dank


  • RE: Diabetes und anabole Steroide


    "geistreich" ???
    Ich würde mein empfindliches Hormonsystem nicht leichtfertig
    durcheinanderbringen, sondern mich in diabetologische
    Behandlung begeben.

    Apropos "Diätfehler": - offenbar hast Du wenig Ahnung von
    Diabetes.

    Kommentar


    • RE: Diabetes und anabole Steroide


      Sie sollten die Injektion von Testosteron ohne ärztliche Untersuchung keinesfalls wiederholen.

      Kommentar


      • RE: Diabetes und anabole Steroide


        Sehr geehrter Herr Dr.Keuthage

        Danke für Ihren Hinweis. Es war und bleibt nur bei
        dieser einen Injektion mit Testosteron.

        Für mich war es erstaunlich, wie ein "androgen wirkendes
        Hormon", ein kurzeitiger Ersatz für Insolin sein kann und wollte eigentlich nur diesen Effekt mal ansprechen.
        Natürlich NICHT zur Nachahmung gedacht !

        Mich interessierten eigentlich nur die Zusammenhänge.

        Danke

        Kommentar



        • RE: Diabetes und anabole Steroide


          Ich möchte dazu bewußt nicht mehr schreiben.

          Kommentar