• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Eiweiße im Urin durch Fasten?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eiweiße im Urin durch Fasten?

    Hallo,

    ich bin seit 2 Jahren Typ-1 Diabetiker und komme gerade aus dem dreimonatigen Kontrolltermin. Meine Werte halte ich seitdem ziemlich gut im Zaum - nie einen Hba1c über 6,9 gehabt. Mein jetziger liegt sogar bei 5.8.
    Sowieso habe ich eher mit Unterzuckerungen als mit Überzuckerungen zu kämpfen.
    Umso überraschender kam dann das Urinresultat vorhin, welches (leicht) erhöhte Eiweiße aufwies (ich glaub der Doc meinte dreifach erhöht?).
    Ein Nierenschaden ist höchst unwahrscheinlich, da 1. meine Werte gut sind, 2. ich erst seit kurzer Zeit Diabetiker bin. Was allerdings momentan der Fall ist bei mir, ist dass ich seit gut einer Woche faste und somit täglich über 15 Stunden auf Kohlenhydrate verzichte (auf alles andere an Nahrung ebenso). Nun sagte der Diabetologe und die Diabetesberaterin, dass der erhöhte Eiweißwert im Urin auf das Fasten zurückzuführen sei, da der Körper ja seine Energie woanders hernehmen muss (an den Eiweißen/Fetten eben), da keine Kohlenhydrate vorhanden sind - folglich sei im Urin eine erhöhte Eiweißkonzentration festzustellen.
    Mein BZ ist auch während dem Fasten super, ich behalte ihn stets im Auge, sodass ich in keine Hypo rutsche. Basalinsulin verabreiche ich mir natürlich noch. Somit schaffe ich es, den ganzen Tag lang den BZ konstant im sehr guten Zielbereich zu halten.

    Also was meint ihr, sind die Eiweiße im Urin durch das Fasten zu erklären?

    ich bin 21 Jahre alt.




  • Re: Eiweiße im Urin durch Fasten?

    Mich irritiert zunächst mal Deine Einschränkung "täglich über 15 Stunden auf Kohlenhydrate verzichte". Warum doch KHs und wie viele?

    Kommentar


    • Re: Eiweiße im Urin durch Fasten?

      Wir Muslime fasten gerade im Monat Ramadan, so dürfen in einer bestimmten Zeitspanne keine Nahrung zu uns nehmen. Gerade beträgt diese Zeitspanne circa 15 Stunden.

      Kommentar


      • Re: Eiweiße im Urin durch Fasten?

        Respekt! - Manchmal braucht der Organismus 1-2 Wochen, um sich an eine neue Essensstruktur zu gewöhnen. Aber selbst wenn er das nicht tut, bist Du ja in 4 Wochen wieder in Deiner normalen Alltagsspur. Spätestens dann sollte die Auffälligkeit mit dem Eiweiß aufhören. Daumendrück!

        Kommentar