• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Diabetes?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diabetes?

    Sehr geehrter Doktor
    Ich habe wegen eines grippalen Infektes beim Arzt eine Blutprobe genommen bekommen. Das war gegen mittag und ich weiß nicht genau wann ich zuletzt gegessen hatte. Der Blutzucker war jedenfalls bei 143 mg. Der Arzt hat sich darüber weiteren Gedanken gemacht, ich habe da ein wenig gebohrt. Nun hat er mir einen sog. Langzeitzucker abgenommen und den dann mit 5,3 ermittelt. Auf weitere Nachfrage meinerseits hat er mit super wert reagiert. Kann mir da einer was zu sagen oder sollte cu da weiter fragen.


  • Re: Diabetes?

    hallo,
    bin nicht doc keuthage, der hier wohl nicht mehr antwortet.
    aber- mir ist nicht klar was dein arzt sich bei einem grppalen infekt von einer blutuntersuchung versprochen hat. (denn dazu läßt sich im blut nix finden).
    außer- ein etwas erhöhter blutzucker der sich auch bei nichtdiabetikern bei infektionen finden läßt. der hba1c ist ok.
    du hast gefragt , du hast antwort bekommen wenn du dreimal fraggst bist du nicht schlauer.
    so wie es zz aussieht hast du nix. und in diesen zeit sollte man nur zum arzt gehen wenn man -wirklich- etwas hat.
    mfg. klaus

    Kommentar


    • Re: Diabetes?

      Danke dir Klaus. Habe ein Diagramm gefunden wo alles erklärt ist. MIt dem hba1c ist wohl blutzuckermässig alles im Lot. Danke dir für dein Bemühen. Sowie ich gelesen habe, kann der 143er Wert auch vom Stress kommen und den habe ich momentan zur genüge. Wünsche Dir besinnliche Weihnachtstage.

      Kommentar