• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Habe ich Diabetis ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Habe ich Diabetis ?

    Hallo,
    ich bekomme seit mehr als 1 Jahr eine Hormonentzugstherapie auf Grund eines Prostatakarzinoms. Da als Nebenwirkung unter anderem auch Diabetis angegeben wird teste ich seit langerem auch regelmäßif morgens meinen Nüchternzuckerwert gleich nach dem Aufwachen und auch mal tagsüber. Ich habe gelesen daß die Nüchternwerte eigentlich nicht über 100 liegen sollten ist das so richtig ?
    Dann würde ich eigentlich fast immer drüber liegen, ich habe von 108 bis 135 gemessen, meistens liegen die Werte zwischen 110 und 120. Gestern habe ich mal um 23 uhr vor dem Zubettgehen gemessen und es waren 112 obwohl ich nach dem Mittagessen nur noch eine Gurke zum Abendbrot hatte und Mittags waren es auch nur Maultaschen und Salat. Ich habe den ganzen Tag gearbeitet, und nur Mineralwasser getrunken, hätte der Wert abends nicht bei 100 oder weniger sein müssen ?
    Ich hoffe ich bekomme nicht auch noch Diabetis, eigentlich reicht mir der Prostatakrebs voll und ganz. Es wäre schön wenn mir jemand meine Werte erklären könnte.


  • Re: Habe ich Diabetis ?

    Hallo Helmut,

    eine Diabetesdiagnose kann nur manhand von Laborwerten getroffen werden. Die Handmessgerät sind dafür viel zu ungenau, sie erlauben eine Abweichung von +/-15%.

    Wenn sich deine selbstgemessenen Werte durch Labormessung bestätigen, dann bist du vom Diabetes wahrscheinlich noch ein Stück entfernt. Die Werte liegen eher im prädiabetischen Bereich. Die Morgenwerte haben übrigens kaum etwas damit zu tun, wann und was du abends gegessen hast.

    Die Frage, ob du Diabetes hast oder nicht, kann nur dein Arzt klären. Lass von ihm die Glukosewerte bestimmen und bewerten, dann weißt du schnell Bescheid.

    Beste Grüße, Rainer

    Kommentar


    • Re: Habe ich Diabetis ?

      Hallo,
      ich bekomme seit mehr als 1 Jahr eine Hormonentzugstherapie auf Grund eines Prostatakarzinoms. Da als Nebenwirkung unter anderem auch Diabetis angegeben wird teste ich seit langerem auch regelmäßif morgens meinen Nüchternzuckerwert gleich nach dem Aufwachen und auch mal tagsüber. Ich habe gelesen daß die Nüchternwerte eigentlich nicht über 100 liegen sollten ist das so richtig ?
      Dann würde ich eigentlich fast immer drüber liegen, ich habe von 108 bis 135 gemessen, meistens liegen die Werte zwischen 110 und 120. Gestern habe ich mal um 23 uhr vor dem Zubettgehen gemessen und es waren 112 obwohl ich nach dem Mittagessen nur noch eine Gurke zum Abendbrot hatte und Mittags waren es auch nur Maultaschen und Salat. Ich habe den ganzen Tag gearbeitet, und nur Mineralwasser getrunken, hätte der Wert abends nicht bei 100 oder weniger sein müssen ?
      Ich hoffe ich bekomme nicht auch noch Diabetis, eigentlich reicht mir der Prostatakrebs voll und ganz. Es wäre schön wenn mir jemand meine Werte erklären könnte.
      Das ist eine gute Frage. Ihre häufigen Bz-Messungen beunruhigen Sie mehr als das Sie beruhigt sind. Besser der Arzt misst (u.a auch den HbA1c) und gibt Ihnen dann Empfehlungen zu weiteren Kontrollen.

      Kommentar