• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zu hoher Blutzuckerwert?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zu hoher Blutzuckerwert?

    Guten Tag!

    Bei mir wurde im Zuge einer Blutuntersuchung ein Nüchternblutzuckerwert von 107 festgestellt (man liest immer von einem Normalbereich bis zu 100 mg/dl). Außerdem war der Wert CHE erhöht (13000). Ich war zwar sehr nervös vor der Blutabnahme, kann mir den hohen Wert aber nicht erklären. Ich ernähre mich gesund, treibe viel Sport (Kraftsport), habe einen BMI von 22.8 und wir haben kein Diabetes in der Familie. Ich habe dann festgestellt, dass ich bei allen Vorsorgeuntersuchungen in den letzten Jahren höhere Blutzuckerwerte hatte (2014 waren es 100 mg/dl und 2015 110 mg/dl). Ich hatte 2015 auch einen Oberbauchsonographie, die war oB. Besteht hier Grund zur Sorge? Steckt hier möglicherweise eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse dahinter oder sind die Werte noch in Ordnung?

    Vielen Dank!


  • Re: Zu hoher Blutzuckerwert?

    Hi Dani
    Wenn Dich dieser nicht allzuhohe Wert irritiert, würde ich Dir einfach einmal raten den hba1c Wert bestimmen zu lassen. Geh doch mal auf die Internetseite der DDG, dort siehst Du ein Flußdiagramm für die genaue Diagnose. Ab einem hba1c über 5,7 wird dazu geraten Deinen Blutzucker genauer durch einen ogtt abklären zu lassen und bei über 6,5 geht ma von Diabetes aus. Unter 5,7 sollte alles okay sein. Frag doch mal Deinen Arzt ob er Dir den BZ bestimmt. Wie alt bist Du denn?

    Kommentar