• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erhöhter Blutzuckerwert am morgen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erhöhter Blutzuckerwert am morgen

    Hallo,

    ich bin nicht Diabetiker.
    Als ich vor ein paar Wochen im Krankenhause eine allgemeine Vorsorgeuntersuchung gemacht habe wurde festgestellt das mein nüchternwert bei 5,5 mmol/l liegt,
    Auf empfehlung des Arztes kontrolliere ich jede woche mein nüchternwert und der lag in den letzten 2 Wochen bei 4,8 mmol/l und 4,5 mmol/l also im normalen Bereich. Als ich aber heute morgen direkt nach dem aufstehen gemessen habe lag er bei 6.0 mmol/l und eine halbe stunde spaeter dann bei 5,4 mmol/l.
    Dieser hohe Wert hat mich etwas beunruhigt und daher möchte ich gerne wissen welche gründe das haben kann.
    Danke in Voraus

    Daniel


  • Re: Erhöhter Blutzuckerwert am morgen

    die empfehlung deines arztes halte ich für schwachsinn.
    da:
    1. du mißt nicht den blutzucker sondern du testetest , diese unsere bz -
    geräte sind weder geeignet noch zugelassen für diagnosezwecke.
    ihre erlaubte schwankungsbreite ist +- 15% und diese wird von vielen noch nicht mal eingehalten.
    2. der blutzucker ist kein festgemeißelter wert er ändert sich, gerade der sogenannte nüchternwert ist abhängig vom zeiraum aufstehen bis testen,
    vom zeitpunkt des aufstehens usw , usw
    3. deine verschiedenen "werte" können auch alle der gleiche sein denn aus zwei fingern wirst du zwei werte zur gleichen zeit finden.
    daher halte ich auch den rat für schlecht , und wie du selbst siehst bist du trotz völlig normaler werte verunsichert.
    leg das ding in die schublade und laß dir einmal jährlich den hba1c bestimmen und gut ist, was du da veranstaltest ist nutz und sinnlos.
    bleib gesund , mfg klaus

    Kommentar


    • Re: Erhöhter Blutzuckerwert am morgen

      Vielen Dank für die Antwort.

      Ich bin zurzeit beruflich in Malaysia und bei den Ärzten hier weht wohl ein anderer Wind
      In Deutschland werde ich den hba1c bestimmen lassen. Bis dahin ist man halt etwas beunruhigt .

      Danke

      Kommentar


      • Re: Erhöhter Blutzuckerwert am morgen

        Hallo Siemek,

        wenn du die Untersuchung in Malaysia hattest, dann liegt darin vielleicht die Erklärung für die unverständliche Bewertung.

        Die Diabetesentwicklung verläuft in den verschiedenen ethnischen Gruppen etwas unterschiedlich ab. Möglich, dass die Malayen viel früher und sorgfältiger auf die Entwicklung des NBZ sehen müsse, als das für uns als Europäer erforderlich ist. Wenn du zum europäischen Menschentyp oder, wie die Mediziener sagen, zum kaukasischen Menschentyp gehörst, dann gilt für dich die Einschätzung von Klaus:
        Die Selbstmessung des NBZ ist für dich Schwachsinn, lass das HbA1c bestimmen, wenn du wieder zu Hause bist.

        Beste Grüße, Rainer

        Kommentar



        • Re: Erhöhter Blutzuckerwert am morgen

          Hallo Siemek,

          wenn du die Untersuchung in Malaysia hattest, dann liegt darin vielleicht die Erklärung für die unverständliche Bewertung.

          Die Diabetesentwicklung verläuft in den verschiedenen ethnischen Gruppen etwas unterschiedlich ab. Möglich, dass die Malayen viel früher und sorgfältiger auf die Entwicklung des NBZ sehen müsse, als das für uns als Europäer erforderlich ist. Wenn du zum europäischen Menschentyp oder, wie die Mediziener sagen, zum kaukasischen Menschentyp gehörst, dann gilt für dich die Einschätzung von Klaus:
          Die Selbstmessung des NBZ ist für dich Schwachsinn, lass das HbA1c bestimmen, wenn du wieder zu Hause bist.

          Beste Grüße, Rainer
          Der Blutzucker ist OK. Tägliche Nüchtern-BZ-Messungen sind nicht notwendig.

          Kommentar


          • Re: Erhöhter Blutzuckerwert am morgen

            BITTE HELFT MIR...
            Ich wende mich an Euch, da ich von Diabetes so gar keine Ahnung habe.
            Jedoch sorge ich mich um meinen Schwiegervater in Spee.
            Kurzversion: unregelmäßige und ungesunde Ernährung. Schlaganfall. Diabetiker mit einem heutigen Morgenwert von 31,5. Dieser Wert ist beinahe regelmäßig! Wie bekomme ich ihn zur Vernunft, ehe es zu spät ist???? Er spritzt sich absolut falsch und nimmt auch keinen Ratschlag an. Ich bitte Sie um einige Informationen, wie ich im schlimmsten Fall reagieren kann, bzw. welche Folgen das für ihn hat, damit ich ihm endlich die Augen öffnen kann. Ich bin mit meinem Latein am Ende!!!!

            Ich bitte um eine schnelle Antwort!!
            Mit freundlichen Grüßen

            Kommentar