• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Janumet nach Schulter OP

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Janumet nach Schulter OP

    Ich wurde gestern Nachmittag an der Schulter operiert. Gestern Abend war mein Blutzuckerwert über 16, daraufhin bekam ich eine Insulinspritze. Heute mittags wurde ich entlassen. Die Schwester sagte auf Nachfrage, ich solle mein Janumet erst morgen nehmen, wenn ich beim Orthopäden war und dort gefragt habe. Mein Blutzuckerwertist im Moment bei 14,1. Sollte ich zur Nacht vielleicht doch eine Janumet nehmen?


  • Re: Janumet nach Schulter OP

    Habe jetzt eine Janumet zur Nacht genommen, da mein Wert vor 20 Minuten bei 18,3 lag. Hoffe das das richtig war.

    Kommentar


    • Re: Janumet nach Schulter OP

      Ich denke, das ist richtig.

      Janumet bzw. das Metformin aus dem Kombimedikament soll vor Operationen abgesetzt werden, um das geringe, aber doch vorhandene Risiko einer Laktatazidose zu vermeiden.

      Nach der OP gibt es keinen Grund mehr, das Janumet nicht wieder einzunehmen.

      Beste Grüße, Rainer

      Kommentar


      • Re: Janumet nach Schulter OP

        Danke für die Antwort. Jetzt am Morgen ist der BZ bei 8,1. Ich denk mal nach der nächsten Tablette ist er wieder im grünen Bereich.

        Kommentar



        • Re: Janumet nach Schulter OP

          man sollte leute die von diabetes keine ahnung haben nicht zur therapie fragen.
          mich würde mal interessieren wieviel normalinsulin du gespritzt bekommen hast - 4ie ? -
          mfg. klaus

          Kommentar


          • Re: Janumet nach Schulter OP

            Das ist eine gute Frage. Im Arztbrief den ich bekommen habe steht nichts drin. Hab grad mal angerufen. Ich hab zur Nacht, da mein BZ bei 16,3 war, 10 Einheiten Actrapid bekommen.

            Kommentar


            • Re: Janumet nach Schulter OP

              das klingt gut, da hat man wenigstens vernünftig reagiert.
              und nicht nur ein bisschen gespritzt.
              ich war ja letzten herbst im kh, da waren sie übervorsichtig, erst über 180=10 wurde die differenz zum wert mit 1ie pro 30=1,6 korrigiert, da hättest du nur 4 ie actrapid bekommen ohne nutzen.
              mfg. klaus

              Kommentar



              • Re: Janumet nach Schulter OP

                Das ist eine gute Frage. Im Arztbrief den ich bekommen habe steht nichts drin. Hab grad mal angerufen. Ich hab zur Nacht, da mein BZ bei 16,3 war, 10 Einheiten Actrapid bekommen.

                Wenn Actrapid (=schnelles Insulin) neu vor der Nacht gespritzt wird, sollte nachts der BZ gemessen werden.

                Kommentar