• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ICT Therapie nachweisen??? FC

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ICT Therapie nachweisen??? FC

    Hallo zusammen,
    habe mit meinem ha stress mit der Menge der Teststreifen.
    Die thekendame meinte ich müsse nachweisen das ich als Typ 2 ICT mache.
    War vor zwei Jahren zu einer Schulung die hat ICT nur einmal 1stunde erklärt
    Da wir nur zwei Leute waren die diese Therapie durchgeführt haben. Die restlichen Erkenntnisse habe ich zum teil aus Büchern aus Erfahrung wie mein Körper tickt
    Und ganz viel auch von eurer hilfe.
    Wie kann ich das nun beweisen?????

    Bin gespannt auf eure Meinung

    Sonntägliche gruesse

    "Budda"


  • Re: ICT Therapie nachweisen??? FC

    Für eine Weile ein Tagebuch mit Messwerten, BEs und Spritzmengen führen und vorlegen.

    Kommentar


    • Re: ICT Therapie nachweisen??? FC

      ich bin der grundsätzlichen meinung , daß man gegenüber der "thekendame" überhaupt nichts nachweisen muß, einfach weil die überhaupt nichts zu sagen hat. sprich ein ernstes wort mit dem arzt daß die tussi größenwahnsinnig geworden ist.
      ich würde wenn mit der sprechen nur sagen schreiben sie einfach die menge auf die ich die letzten jahre bekommen habe , denn auch sie sollten wissen daß der dm einen chronische erkrankung ist.
      meine beobachtung ist allerdings auch , kompetente ärzte haben auch kompetente und freundliche thekendamen.
      mfg. klaus
      da sich bei mir die bz tagebücher langsam aber sicher stapelten, und der arzt nach der anfangszeit nie mehr danach fragte habe ich alle weggeschmissen und aufgehört.

      Kommentar


      • Re: ICT Therapie nachweisen??? FC

        Hallo Klaus,
        die thekendame ist seine Freundin und was er anordnet macht si auch.sind beide über 50 u. Benehmen sich wie ein altes Ehepaar .habe am Donnerstag bei ihm Termin Besprechung dmp dann will ich mit ihm diskutieren mit dem Ziel wieder meine volle Zahl Teststreifen
        Zu bekommen.bin dann gerne vorbereitet...daher meine Frage an euch...
        Habe mir schon von der KV einen Ausdruck rausgezogen wo eindeutig steht das uns bei ICT
        Die Teststreifen zustehen. Sollte er stur sein habe ich schon einen anderen ha im Blick
        Aber......Wartezeit für Neulinge ca. 9monate oder noch länger.....er ist 1.noch jung
        Und anscheinend sehr gut alle wollen dahin daher die Warteliste.
        Bin gespannt ob ich mich Donnerstag durchsetzen kann.
        Tagebuch habe ich schon länger nicht mehr geführt.......die Messgeräte speichern alles u.
        Speichern auch die Durchschnitte da bin ich ganz deiner Meinung.
        Seit 1995 diab. Noch nie hat einer gefragt...
        Schöne gruesse

        Budda

        Kommentar



        • Re: ICT Therapie nachweisen??? FC

          bloß nicht lange diskutieren, 1. ich bin "nicht" spontangeheilt, 2. ich spritze also muß ich auch messen. 3. bisher gings , weshalb machen sie plötzlich terror ? wollen sie mir schaden ?
          wenns engpass gibt melden per pn.
          mfg. klaus

          Kommentar


          • Re: ICT Therapie nachweisen??? FC

            Hallo klaus.,
            war heute bei meinem ha und habe ihm die Bestimmungen der KV gegeben.....er hat sie sich kopiert und sich bei mir entschuldigt er hätte das mit der ICT Therapie wohl über lesen

            bin ich froh alles wieder OK ....der Sommer kann kommen...

            Vielen dank Klaus für deinen Rat und
            Allen ein schönes Wochenende

            Gruss v. Budda

            Kommentar


            • Re: ICT Therapie nachweisen??? FC

              Hallo klaus.,
              war heute bei meinem ha und habe ihm die Bestimmungen der KV gegeben.....er hat sie sich kopiert und sich bei mir entschuldigt er hätte das mit der ICT Therapie wohl über lesen

              bin ich froh alles wieder OK ....der Sommer kann kommen...

              Vielen dank Klaus für deinen Rat und
              Allen ein schönes Wochenende

              Gruss v. Budda

              Wunderbar! Bei ICT sind 400 Teststreifen pro Quartal "üblich".
              Ideal wäre es, wenn eine Tagebuch mit der Anzahl der Messungen dokumentiert wird. Alternativ kann der Arzt auch aus dem Messgerät auslesen.

              Kommentar