• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Anfänger...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anfänger...

    Moin moin, ich bin ein Frischling was Diabetes angeht... hoffe das ich hier einige nützliche Informationen bekommen kann. Meine erste Frage wäre, ist es ausreichend wenn ich Zucker durch Süßstoff ersetze? Was mache ich wenn ich absoluter Fleischesser bin? Es wird für mich echt zum Problem auf Fleisch zu verzichten, weil ich nun nicht unbedingt ein Gemüse und Salatfreund bin... Was gibt es für alternativen zu Schokoriegel, Chips &Co wenn Reiswaffeln usw. für einen nicht so unbedingt der Kracher sind??? Wie sieht's z.B. mit gesalzenem Popcorn, statt gezuckertem aus? Fragen über Fragen :-)


  • Re: Anfänger...

    Hallo Roy,

    warum willst du denn auf Fleisch verzichten? Iss viel Fleisch und wenig Kartoffeln. Gemüse dazu wäre allerdings auch nicht schlecht.

    Reiswaffeln, (Mais-)Popcorn und all diese Sachen sind keine Alternative zu Chips. Das sind genauso viele KH, die du eher meiden solltest. Wenn du Fleisch und Wurstfan bist, dann kannst du vielleicht Salami oder Schinken als Alternative zum Knabbern nehmen. Paprika oder Möhren sind alledings auch nicht schlecht und ein bisschen gesünder. Bei Schokolade ist die mit hohem Kakaoanteil am besten, allerdings auch nicht kiloweise.

    Beste Grüße, Rainer

    Kommentar


    • Re: Anfänger...

      Ich will ja am liebsten nicht auf Fleisch verzichten. Mein Problem ist das ich mit meinen 43 Jahren zuletzt einen Langzeit Zuckerwert von 9,1 hatte... Nun versuche ich natürlich diesen Wert zu verringern und das nicht nur mit den Tabletten die ich bekommen habe, sondern weil der schlechte Wert auch auf mein Übergewicht zurück zu führen ist, dieses ebenfalls zu reduzieren. Und da ist ja nun leider das Problem. Ich mag Fleisch parniert, darf ich nicht! Ich mag Geflügel, davon am liebsten die Haut, darf ich nicht! Fisch parniert oder in Bierteig, darf ich nicht! Süßes mag ich, darf ich nicht! :-) Verstehst worauf ich hinaus will? Und deswegen suche ich Alternativen die ich darf und ohne schlechtes Gewissen futtern darf ohne auf alles für mich gute verzichten zu müssen... Hatte gedacht das salziges Popcorn z.B. wenig Kalorien hat und ja in dem Fall kein Zucker enthält, aber da hab ich scheinbar auch getäuscht :-(

      Kommentar


      • Re: Anfänger...

        Fleisch und Fisch paniert ist nicht gut. Du könntest allerdings das Fleisch mit einer Panade aus Nusssplittern probieren, das geht und auch das Ei darin ist kein Problem.

        Vom Geflügel die Haut geht voll. Du musst dafür nur etwas von der Beilage weglassen, damit du nicht auf mehr Kalorien kommst. Fett und Eiweiß lassen den BZ nur wenig ansteigen. KH lassen den BZ stark ansteigen, am meisten die schnellen KH aus Weißmehlprodukten, Nudeln, Reis, Kartoffeln, Zucker, ... Versuche diese Sachen zu reduzieren und dafür mehr Eiweiß, Fett und Gemüse zu essen.

        Umstellen musst du deine Ernährung schon, aber so etwas ist bei entsprechendem guten Willen gar nicht so schwer. Wenn du dazu noch regelmäßige Bewegung in deinen Alltag einbaust, dann kriegst du das schon in den Griff. Ich gebe dir aber Recht, am Anfang ist es schwer.

        Kommentar



        • Re: Anfänger...

          Ein langer Weg... :-) Naja, heute wird erstmal eingekauft um Dinkelbrötchen und Dinkelbrot selber zu backen. Da hab ich z.B. gehört das die Aufbackbrötchen und sowas auch wieder versteckte fette und sowas haben. Also selber machen... :-)

          Kommentar