• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3. Kind trotz 2 mal ss Diabetes?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3. Kind trotz 2 mal ss Diabetes?

    Huhu
    ich habe 2 Kinder und hatte beide male Gestationsdiabetes. Im Moment ist alles soweit gut, bzw eine Insulinresistenz habe ich wohl leider schon entwickelt. Kann ich trotzdem noch ein drittes Kind bekommen? BZW was wäre wenn ich vorher noch einen Diabetes entwickelt, oder auch wenn nicht, würde ich ja sicher wieder ss diabetes haben. Bleibt er dann nach der Schwangerschaft???


  • Re: 3. Kind trotz 2 mal ss Diabetes?

    Manno Mopps,

    Du hast praktisch schon ein bisschen was Diabetes. Das heißt bloß noch nicht so, weil Dein Blutzucker noch nicht hoch genug ausfliegt. Du hast schon 2 Schwangerschaften hinter Dir, in denen Dein BZ hoch genug für die Benennung Schwangerschafts-Diabetes ausgeflogen ist. Du bist damit klar gekommen und hast zwei gesunde Kinder. Was spricht gegen ein drittes, wenn Ihr das wollt? Dein BZ wird wahrscheinlich wieder höher ausfliegen wollen, und Du wirst Insulin kriegen und vom Dok und uns jede Menge Unterstützung, wie Du ihn gesund bändigen kannst.

    Und dann werde ich Euch im Herbst/Winter um dass tolle Gefühl von som kleinen schlafenden Wurm auf meinem Bauch beneiden - hey, nicht um die schlaflosen Nächte ;( Aber die und vieles mehr haben wir damals auch 3mal durchgestanden und finden heute selbst die schlaflosesten Erinnerungen immer noch toll

    Und wenn Du im schlimmsten Fall anschließend Deinen Diabetes behältst, siehst Du an Klaus und mir und vielen anderen, dass es sich damit auch auf Dauer super leben lässt. Ehrlich, wenn ich noch keine hätte und heute aus der Menge der chronischen Seuchen eine aussuchen müsste, würde ich auf der Stelle meinen Typ2 wählen.
    Also plagt Euch nicht mit Kristallkugeln, die an der Stelle doch alle fürchterlich milchig sind! Ich freu mich schon auf's Gratulieren

    Daumendrück, Jürgen

    Kommentar


    • Re: 3. Kind trotz 2 mal ss Diabetes?

      Danke Jürgen, wenn ich von euch lese, dann gehts mir gleich gut. Aber warte noch mit dem gratulieren, noch legen wir nicht los :-)
      Meine Schilddrüse muss ja auch erst eingestellt werden und mein kleiner ist ja erst ein Jahr. Trotzdem mache ich mir schon so meine Gedanken.
      Am schlimmsten finde ich, dass mein Diabetologe nicht mehr lebt. Er war so toll und seine Frau, die mich betrut hat auch. Und nun muss ich mir wen neues suchen und hier in der Gegend gibts keinen

      Kommentar


      • Re: 3. Kind trotz 2 mal ss Diabetes?

        Huhu
        ich habe 2 Kinder und hatte beide male Gestationsdiabetes. Im Moment ist alles soweit gut, bzw eine Insulinresistenz habe ich wohl leider schon entwickelt. Kann ich trotzdem noch ein drittes Kind bekommen? BZW was wäre wenn ich vorher noch einen Diabetes entwickelt, oder auch wenn nicht, würde ich ja sicher wieder ss diabetes haben. Bleibt er dann nach der Schwangerschaft???
        Ja, Sie können ein drittes Kind bekommen! Ihr Risiko, dass in der nächsten SS die BZ-Werte erhöht sind, ist reltaiv hoch. Das spricht nicht gegen eine Schwngerschaft, aber Sie sollten in der Frühschwangerscaft den BZ messen lassen. Wahrschenlich ist der Diabetes nach der SS wieder "weg".

        Kommentar