• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aufteilung Levemir

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aufteilung Levemir

    Hallo,

    ich muss nun nochmal was Fragen, an die Fachleute oder an die die schon mehr Erfahrung haben als ich.
    Neben den Aprida zu den Mahlzeiten soll ich zur Nacht noch 12 Einheiten Levemir spritzen. Nachdem ich das letzte Mal da war wurden die Levemireinheiten um eins erhöht. angefangen ahbe ich mal mit 8 Einheiten. Siet dem die Einheiten nach oben gingen, war so manche Nacht dahin. Ich habe geschitzt ohne Ende und das war wirklich nicht mehr lustig. Nun habe ich es einfach geteilt. ( Einh. zur Nacht und 4 Einheiten Mittags). Seit dem ist das Schwitzen weg und die Werte morgens sind m. erachtens etwas besser geworden.
    Frage ist es vertretbar? weil in der Praxis wollen sie das nicht udn ich brauche ja dann noch mehr Nadeln udn habe deswegen eh schon Stress.

    Danke Susanne


  • Re: Aufteilung Levemir


    hallo susanne,
    da das levemir nach gut 2h erst mit der wirkung einsetzt ist bei spätem spritzen das schwimmen im bett meist ein zeichen für absinkenden bz, (oft von herzklopfen begleitet).
    (bz testen wäre besser als gefühl - aber man ist da oft wie gelähmt)
    und wenn das schwitzen aufhört mit absenken der dosis, ist das der richtige weg.
    nach m erf. sreigt bei zu hoher levemir dosis der bz morgens bis 160, und geht mit absenken wieder auf normalwert.
    dazu kommt (bei mir) im sommer ca 2 ie weniger bedarf.
    den rest kannst du ab 8h spritzen und damit deinen bolusbedarf
    über tag reduzieren da die vor-essenswerte dann besser/niedriger werden.
    weise den doc doch einfach höflich darauf hin, daß kanülen
    1. einmalprodukte , und 2. als hilfsmittel sein budget ja garnicht belasten. 3. er die ja garnicht bezahlt.
    mfg. klaus

    Kommentar


    • Re: Aufteilung Levemir


      Hallo Klaus,

      danke für die Bestätigung. Wegen der Kanülen hatten wir schon immer mal gesprochen, jedoch weiß ich nicht was in der Praxis für ne Losung rausgegeben wurde, die ticken alle so.

      LG Susanne

      Kommentar


      • Re: Aufteilung Levemir


        Eine 2-mal tägliche Levemir-Injektion ist (vor allem bei Typ-1-Diabetes) oft sinnvoll. Es besteht der Verdacht, dass Sie in der Nacht unterzuckert haben. Wenn ein solcher Verdacht besteht, macht es Sinn, nachts um ca. 3:00 Uhr den BZ zu messen.

        Kommentar


        Lädt...
        X