• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

verliert Victoza die Wirkung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • verliert Victoza die Wirkung?

    Hallo

    ich habe folgendes Problem

    ich habe 10 Jahre Metformin genommen mit sehr guten Erfolg ich hatte immer gute Werte

    letztes Jahr kam es aus mir unerklärchlichen Gründen zur Zuckerentgleisung, Werte um die 400, Langzeitwert, 11,8

    ich bekam Vioctoza das Metformin musste ich auch weiternehmen

    der Erfolg war super,innerhlab von 3 Monaten hatte ich wieder Normalwerte , Langzeitwert 5,2
    und habe sogar noch an Gewicht verloren

    nun beobachte ich seid ein paar Wochen das mein Zucker wieder anfängt zu entgleisen, ich habe nach dem Essen wieder sehr hohe Werte und auch der Nüchtern BZ ist wieder sehr hoch
    ich esse auch nicht mehr oder anderes als sonst

    hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht das Victoza mit der Zeit nicht mehr wirkt?


  • Re: verliert Victoza die Wirkung?


    Hallo Monie,

    du darfst nicht mehr lange rumbasteln und auf Besserung hoffen - gehe beherzt den Schritt zu Insulin.

    Victoza kann nur so lange wirken, wie deine Betazellen noch genügend eigenes Insulin ausgeben können. Die Ausgabe wird mit Victoza dadurch verstärkt, dass der Inkretineffekt stimuliert wird. Wenn nichts mehr zum Verstärken da ist - an dieser Stelle stehst du nun offensichtlich - dann lässt sich dein BZ mit Victoza nicht mehr senken. Das kannst du nur noch mit gespritztem Insulin hinkriegen.

    LG Rainer

    Kommentar


    • Re: verliert Victoza die Wirkung?


      das hört sich ja gar nicht so gut an Rainer, ich habe erhlich gesagt auch Angst vor Insulin, ich habe schon oft gelesen das man damit sehr viel zunimmt und es ja auch zu Unterzuckerungen kommen kann

      Kommentar


      • Re: verliert Victoza die Wirkung?


        hallo monie,
        weshalb hast du angst vor insulin ? nein da hast du falsch gehört, vom insulin nimmt man nicht zu nur vom essen.
        zudem bist du t2 weshalb solltest du unterzuckern ?
        das tun nur leut die keine gute schulung hatten, und zuviel insulin gespritzt haben, und selbst dann ist es nicht problematisch was ist schon an einer hypo die man rechtzeitig merkt und daher mäßig gegensteuert ungewöhnlich.
        du wirst bei jetzt überhöhten werten die ersten "hypogefühle" wahrscheinlich schon bei völlig gesunden werten haben, bis du dich da drangewöhnt hast.
        normal merkt man so bei 70 die erasten zeichen außer es geht sehr langsam runter und man ist abgelenkt, da hatte ich schon mal gemerkt daß mein bilschirm wohl defekt ist als ich bei 35 war, aber selbst da ist nichts großartig passiert, ein glas cola 0,2 l und ne scheibe brot und nach kurzer zeit ist man wieder voll da.
        also angst ist nicht nötig.
        fang an und frage wenns so weit ist.
        mfg. klaus

        Kommentar



        • Re: verliert Victoza die Wirkung?


          Zum Thema Hypo - ich kenne genügend "Ungesüßte" die auch eine Hypo ab und an bekommen. Von daher hat er immer eine Cola im Auto, da er dies auch schon während der Fahrt spürte.
          Ich selbst spritze ICT und habe gelernt damit zu hantieren. Wie sagt man so schön - es geht in Fleisch und Blut über. Anfangs war ich schon sehr vorsichig. Auch weil der Doc sagte, "das Humalog fängt sofort an zu wirken". Da habe ich gespritzt und gleich losgefuttert. Heute weis ich das es nicht so schnell geht. Und bei manchen Dingen spritze ich auch erst nach dem Essen.
          An Hypos habe ich nur wenige erlebt. Aber ein kräftiger Schluck Cola macht spürbar Gegendruck. Dann noch was langsames hinterher und gut is.
          Mein HA hat mir für alle Fälle ein Hypo-Kit mitgegeben. Dann könnte mir meine Frau in allergrößter Not auch gleich helfen.
          Approbo Hypo-Kit - wer hat das auch im Kühlschrank?

          LG
          LaSa

          Kommentar