• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bauchspeicheldrüsenentzündung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bauchspeicheldrüsenentzündung

    Hallo ich habe total Angst ,hatte gestern eine Blutuntersuchung
    und der Arzt rief mich an und sagte mir das meine Bauchspeicheldrüsenwerte zu hoch sind ich hätte eine Entzündung der Wert ist 102 ,habe natürlich keine Ahnung wie schlimm das ist . Am Montag muß ich zum Ultraschall um nachzusehen ob sie geschwollen ist , die anderen Blutwerte sind in Ordnung.Ich spritze seit Juni kein Insulin mehr und mein HbaC1 ist 6,5.was kann ich tun , ich habe Angst . Gruß Heidi


  • Re: Bauchspeicheldrüsenentzündung


    hallo heidi,
    wenn der crp wert gemeint ist mit 102 dann ist der wirklich erhöht,
    da kann nur der arzt helfen,
    weshalb du kein insulin spritzt ist nicht ersichtlich, denn damit entlastest du ja die bsd.(zumindest die ß-tellen)
    ansonsten selbst bei totalausfall, gibt es bauchspeichel ersatz in kapselform (kreon ?) und insulin (nur zur beruhigung für den extremsten fall)
    aber zuerst solltest du deinem arzt vertrauen, der dir bestimmt helfen wird.
    alles gute, mfg. klaus

    Kommentar


    • Re: Bauchspeicheldrüsenentzündung

      Lass dir auf jeden Fall von deinen Arzt helfen. Infos zur Bauchspeicheldrüsenentzündung erhälst du auch hier http://www.bauchspeicheldruesenentzuendung.net
      Alles gute

      Kommentar


      • Re: Bauchspeicheldrüsenentzündung

        Hallo ich habe total Angst ,hatte gestern eine Blutuntersuchung
        und der Arzt rief mich an und sagte mir das meine Bauchspeicheldrüsenwerte zu hoch sind ich hätte eine Entzündung der Wert ist 102 ,habe natürlich keine Ahnung wie schlimm das ist . Am Montag muß ich zum Ultraschall um nachzusehen ob sie geschwollen ist , die anderen Blutwerte sind in Ordnung.Ich spritze seit Juni kein Insulin mehr und mein HbaC1 ist 6,5.was kann ich tun , ich habe Angst . Gruß Heidi
        Wenn es der Lipase-Wert ist, dann ist eine Kontrolle ausreichend. Kein Grund Angst zu haben.
        Insulin hat keinen (negativen) Einfluss. Faktoren die eine BSD-Entzündung begünstigen sind: Alkohol, fettes Essen, hoher Blutzucker, DPP-4-Hemmer.

        Kommentar