• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stimmgabeltest beim Neurologen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stimmgabeltest beim Neurologen

    Vor einigen Tagen war ich beim Neurologen der im Rahmen eines neurologischen Status auch den Stimmgabeltest durchführte. Zuerst hielt er mir die Gabel an die Stirn, damit ich den Ton spüren konnte. Danach hielt er ihn an jeweils den großen Zeh(Grundgelenk). Anfangs spürte ich diesen Ton ganz deutlich, jedoch spürte ich nicht wie dieser verschwand. Warum eigentlich? Ich hatte immer das Gefühl das die Gabel noch schwingt. Die Gabel ist doch kein Perpetuum mobile.
    Das Ergebnis konnte der Neurologe nicht mehr besprechen, da ein dringender Anruf ihn aus der Praxis holte. Seine Assistentin sagte nur, dass mein HA das Ergebnis mit mir besprechen wird sobald er die Unterlagen hat.

    LG
    Heiko


  • Re: Stimmgabeltest beim Neurologen


    [quote Labersack]Vor einigen Tagen war ich beim Neurologen der im Rahmen eines neurologischen Status auch den Stimmgabeltest durchführte. Zuerst hielt er mir die Gabel an die Stirn, damit ich den Ton spüren konnte. Danach hielt er ihn an jeweils den großen Zeh(Grundgelenk). Anfangs spürte ich diesen Ton ganz deutlich, jedoch spürte ich nicht wie dieser verschwand. Warum eigentlich? Ich hatte immer das Gefühl das die Gabel noch schwingt. Die Gabel ist doch kein Perpetuum mobile.
    Das Ergebnis konnte der Neurologe nicht mehr besprechen, da ein dringender Anruf ihn aus der Praxis holte. Seine Assistentin sagte nur, dass mein HA das Ergebnis mit mir besprechen wird sobald er die Unterlagen hat.

    LG
    Heiko[/quote]

    Getestet wird mit der Stimmgabel das Vibrationsempfinden (keine Töne/Hören). Die Aussagekraft ist allerdings gering (wie auch Ihre Verunsicherung zeigt). Teils wird Vibration wahrgenommen (ohne das es "objektiv" vibriert).

    Kommentar