• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Insulinmenge ???

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Insulinmenge ???

    Hallo..........habe mal ne Frage an die Erfahrenden Diabetiker,gibt es im Netz sowas wie einen "InsulienBerechner" ???? wo man z.B die BE-Faktoren für
    Morgens(z.B 2),den Korrekturfaktor(30)den Zielwert(100)die BE Einheiten die man Verfutterm möchte,und den aktuellen Blutzucker Wert eingibt.....und
    dann den Wert bekommt den mann Spritzen muss.????
    mfG
    Manfred


  • Re: Insulinmenge ???


    hallo,
    die pumpen haben sowas ähnliches nennt sich bolusvorschlag.
    für ictler wäre sowas recht einfach in basic zu programmieren.
    da kann dann gleich der entsprechende sea, und anderes mit erfasst werden, vor gut 40 jahren habe ich solch ähnliche sachen nur umfangreicher auf einem programmierbaren sharp , genutzt.
    sowas gibts bestimmt heute wesentlich kleiner und billiger.
    mfg. klaus

    Kommentar


    • Re: Insulinmenge ???


      [quote rana_2002]Hallo..........habe mal ne Frage an die Erfahrenden Diabetiker,gibt es im Netz sowas wie einen "InsulienBerechner" ???? wo man z.B die BE-Faktoren für
      Morgens(z.B 2),den Korrekturfaktor(30)den Zielwert(100)die BE Einheiten die man Verfutterm möchte,und den aktuellen Blutzucker Wert eingibt.....und
      dann den Wert bekommt den mann Spritzen muss.????
      mfG
      Manfred[/quote]

      Ideal ist ein "Bolus-Rechner" im BZ-Messgerät integriert. Diesen gibt es beim Abbott Insulynx oder Accu Chek aviva Expert.

      Kommentar