• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

test bz-gerät my lfe unio

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • test bz-gerät my lfe unio

    hallo an alle,
    habe das og gerät jetzt rund zwei monate in benutzung, und bin im großen und ganzen sehr zufrieden.
    es hat einige zt wesentliche vorteile gegenüber anderen geräten.
    an erster stelle die streifen, sie sind nicht wie sonst dünn und fummelig, sondern mal wirklich stabil auch für knubbelfinger sehr gut handhabbar.
    dazu , sie werden nicht von vorne sondern von oben aber quer eingelegt, ist zuerst seltsam da man es anders gewohnt ist.
    aber vorteil 1. man kann sie nicht verkehrt rum einstecken.
    2. sie stehen nicht dünn und weit raus sondern die ansaugstelle ist auch mit geschlossenen augen zu finden.
    3..naja man nimmt sie raus ohne die blutige spitze anfassen zu müssen (bin da nicht soo empfindlich, aber hygenischer ists allemal.
    die ergebnisse sind sehr gut und ohne fehlmessungen bisher, liegen zum contour(vb) da plasma eingestellt ca 20-25mg/dl höher aber dies sehr konstant.
    das gerät ist in einer etwas härteren tasche (wirkt nicht so ********rig, als clixer verwende ich den softclix weiter.)
    größe etwas aviva nano,
    da die streifen compacter, nur 25 pro dose.
    das display ist sehr gut ablesbar,
    mfg. klaus