• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Sparen ? wo

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sparen ? wo

    hallo an alle,
    unsere kk "vermuten" ein milliardenloch im nächsten jahr.
    deshalb werden beiträge erhöht, leistungen eingeschräkt ....
    hat sich unser gesunheitsminister und sein "kompetenzteam" mal erkundigt wie hoch der anteil der arzeneiversorgung im verhältnis zum "ganzen" ist ?
    weiß er nicht daß die einführung der elektronischen "gesundheitskarte" mehr als die hälfte des vermuteten defizits kostet ?
    weiß er nicht daß der eigenverbrauch (verwaltungsaufwand und extreme gehälter der sesselwärmer in den oberen etagen)
    das vermutete defizit um ein vielfaches übersteigt.
    habe heute mal wieder erfahren wo noch so geld verbrant wird.
    sportunfall freitag abend (schlüsselbeinbruch) krankenhaus für zwei tage(nein sie können nicht nach hause) samstag sonntag,
    behandung " eine " ibuprofen 400. das wars.
    montag verband(20 minuten.) dann entlassung.
    was das gekostet hat ohne irgendwelchen nutzen. !!
    da wird geld zum fenste rausgeschmissen.
    und das laufend.
    mfg. klaus.


  • Re: Sparen ? wo


    Klaus, du hast völlig Recht !

    Kleine Ergänzung von mir als Insider:
    Patient kommt mit allen möglichen aktuellen Befunden (Blutwerte, Rö-Bilder, EKG, Blutgruppe, usw.. usf... ins Krankenhaus und was passiert?
    Richtig.
    Alle Befunde werden erneut erhoben ....

    Kommentar


    • Re: Sparen ? wo


      hallo klaus, erstmal gute besserung, kenne ich auch, sollte beim letzten krankhausaufenthalt noch einen ultraschall vom bauch bekommen und hätte dafür 2-3 tage warten müssen bis ein chirurg zeit für mich hätte, lt stationsärztin wäre ich draußen schneller, war auch so entlassung um11 und ultraschall bis abends gemacht in einer freien praxis
      liebe grüße moni

      Kommentar


      • Re: Sparen ? wo


        hallo moni,
        nein das mit dem schlüsselbein war der freund meine apothekerin, die mir mein quartals insulin gab.
        (ich hole mein insulin seit einiger zeit wieder in der apotheke, da bekomme ich aut item "kein" reimportiertes, das ich damals zweimal brauchte da über die hälfte der ampullen beim etikettüberklenben haarrisse bekommen hatte, und plötzlich "niemand" dafür die verantwortung übernahm.
        deshalb sagte sie ja ibuprofen hätte sie reichlich gehabt.
        was an den krankenhaus fesematenten so ärgert ist , sind betten frei wirst du mit kopfschmerzen dabehalten, sind sie voll schicken sie dich mit dem kopp unterm arm wieder raus.
        mfg. klaus

        Kommentar