• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

unterschiedl. Werte bei gleichen Lebensmittel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • unterschiedl. Werte bei gleichen Lebensmittel

    Hallo und guten Tag zusammen...
    ich möchte mal fragen, kann es sein, das die gleichen Lebensmittel die Blutzuckerwerte unterschiedlich beeinflussen?
    Beispiel hier:

    Vollkornbrot, so ein richtiges, mit ganzen Körnern.
    Ist es möglich, dass es, wenn ich morgens davon esse (2 dünne Scheiben, dünn Butter, Magerquark, etwas Marmelade) und zu Mittag DAS GLEICHE Brot und die gleichen Zutaten esse, die Werte nach genau je einer Stunde unterschiedlich sind und zwar ganz extrem?

    Sind die Werte vielleicht auch "tagesformabhängig"?

    Oder kann das auch, wie z.B. hier bei dieser Brotsorte, mit der Frische oder dem Alter des Brotes zusammenhängen. Was ja am gleichen Tag, mit nur etwa 4 Stunden Zeitunterschied eigentlich keine Rolle spielen dürfte. Oder etwa doch? Wenn es 2 Tage später wäre könnte ich das noch evtl verstehen.
    Ich hatte die unterschiedlichen Werte mehrmals. Nicht nur an einem Tag.

    Ich teste im Moment oft um heraus zu finden welche Lebensmittel ich essen kann. Und das macht mich doch etwas stutzig.
    Und diese Ergebnisse hatte ich auch nur, weil ich genau testen wollte, ob ich mein Lieblingsbrot auch weiterhin Essen kann. sonst esse ich ja nicht am Morgen und zu Mittag das Gleiche... wäre ja zu eintönig.

    Die Werte lagen morgens eine Stunde nach dem Essen und Einnahme von Metformin 500 mg bei 146 und mittags nach 1 Std und 500 mg bei 225!
    Da war ich doch erschrocken und habe auch 5 Minuten später nochmal gemessen mit dem fast gleichen Ergebnis

    Für Euren Rat schon jetzt DANKE.
    anereV


  • Re: unterschiedl. Werte bei gleichen Lebensmittel


    Hallo,

    zunächst, beim „Vollkornbrot“ kommt es nicht darauf an, ob es „volle“ Körner besitzt, sondern, dass das Getreidekorn mit allen Bestandteilen, insbesondere der äußeren Schale, im Brot enthalten ist. Treffender ist der Begriff „Vollwertbrot“.

    Alle Kohlenhydrate haben einen Glykämischen Index (GI), der die Geschwindigkeit und die Höhe des Blutzuckeranstiegs bei der Verstoffwechslung beeinflusst. Die Höhe des GI (Traubenzucker = 100 %) ist jedoch bei vielen Lebensmitteln
    u.a. vom Alter, der Herstellungs- oder Garmethode abhängig.

    Der postprandiale Verlauf der Blutglukose wird jedoch nicht nur von der Nahrungszufuhr selbst beeinflusst, sondern von der individuellen Verdauungssgeschwindigkeit und von der tageszeitabhängigen Insulinempfindlichkeit (innere Insulinuhr) des Diabetikers.

    Kommentar


    • Re: unterschiedl. Werte bei gleichen Lebensmi


      Hallo,

      ich möchte mal fragen, kann es sein, das die gleichen Lebensmittel die Blutzuckerwerte unterschiedlich beeinflussen?

      Oh ja, kann es durchaus. Es gibt sehr viele Variablen, welche den Stoffwechsel beeinflussen. Gast66 hat ja schon einige genannt. Darum müssen "Insuliniker2 ja zu den verschiedenen Mahlzeiten - auch für das gleiche Brot beispielsweise - unterschiedlich spritzen.

      Das ist durchaus normal

      Kommentar


      • Re: unterschiedl. Werte bei gleichen Lebensmi


        ...vielen Dank für Eure Antworten.
        Ich glaube ich weiß noch sehr wenig....
        Dann werde ich mal weiter hier lesen und aus Euren Erfahrungen lernen.

        Kommentar



        • Re: unterschiedl. Werte bei gleichen Lebensmi


          Das macht ja nix. Diabetes ist keine Krankheit, die im Minutentakt irgendwas hässliches anrichtet. Du kannst Dir die Zeit nehmen, so viel wie möglich darüber in Erfahrung zu bringen. Und wenn's irgendwo klemmt - einfach fragen. ;-)

          Cootenay

          Kommentar


          • Re: unterschiedl. Werte bei gleichen Lebensmi


            .. das werde ich tun!
            Ist ist halt wie so oft man weiß wenig von einer Sache und je mehr man lies um so mehr Fragen tauchen auf.

            Kommentar