• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


    ...die bisherigen Erfahrungen meiner Patienten sind gut!

    Kommentar



    • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


      Vielen Dank an Dr. Keutage für die Info über das Feetback Seiner Patienten.
      Für den erhard nochmal die schon genannten Aktionsttage von Pelikan:www.spuerlos.de unter "Termine" sind die gelistet.
      Mittlerweile müsste aber auch jeder Diabetologe wissen, was das für ein Gerät ist oder sich zumindest schlau machen können.

      Mittlerweile lese ich auf jeden Fall von vielen Kindern und älteren Menschen, die grosse Vorteile an der Stechhilfe sehen.

      Viele Grüße, sisis

      Kommentar


      • Re: Stechhilfe Pelikan Sun zum testen!!


        Na, da bin ich ja mächtig zu spät, verd****.
        Diese Testaktion wäre genau das Richtige für mich gewesen.
        Ich komme scheinbar jedesmal zu spät.
        Ich werde mal wieder beim Doc reinschauen, der hat die jetzt vielleicht. Ich habe in letzter Zeit irgendwie andere Probleme, aber das Interesse steigt wieder, wenn ich die Diskussionen lese.
        Ich sollte also öfter mal hier vorbeischauen.

        wenn ich aus dem Quark gekommen bin, mehr.

        purtzel

        Kommentar


        • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


          Ich habe hier zum ersten Mal von der Stechhilfe von Pelikano gelesen und musste gleich an meine (Mist, wie heißt das Kind des Sohnes meines Bruders??) denke.

          Die Lüttsche ist 2 J und hat seit ein paar Monaten Diabetes.
          Ich habe mitbekommen, dass es einigen Ärger mit dem stechen gibt.

          Wahrscheinlich nicht nur das Stechen sondern auch das Insulinspritzen ist voll der Terror.

          Werde mich mal nach interesse schlaumachen.

          Ich denke, dass ich hier soweit alles gelesen habe und würde Isis, weil einziger Kinderuserposter, nochmal fragen, ob es möglich ist, sich das Teil von der Kasse subventionieren zu lassen!?


          Superinteressantes Forum!

          Bin im Übrigen alter DM2 ler und habe selber keine Probleme mit dem "Bohren".

          Ciao, Jammi

          Kommentar



          • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


            ganz einfach, gehe auf -diabetes kids - (gogel) dort auf technik kannst du alles finden ,die ersten habens gekauft, dan haben einige kassen ja gesagt, also müssen die eltern mal "bohren",
            wie kannst du dort nachlesen.
            mfg. klaus
            ps und wenn die kasse nicht zahlt, und du ein geschenk suchst,
            zuerst bei medizinfuchs nachschauen.

            Kommentar


            • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


              ...es lohnt sich bei Kindern unbedingt die KK wegen Kostenübernahme zu frgaen...

              Kommentar


              • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


                Guten Tag,

                gibt es die Kostenübernahme für diese Stechilfe Pelikan Sun nur für Kinder oder ist es so gemeint, dass eine Kostenübernahme einfacher durchzusetzen ist?

                Ich möchte mich für meine Fragerei entschuldigen, aber ich versuche so viel wie möglich über diese Stechhilfe in Erfahrung zu bringen.
                Im Forum "Generation 50+" habe ich sogar eine Thema begonnen, wobei ich mir mehr Erfahrungsaustausch erhofft habe.

                MfG, erhard

                Kommentar



                • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


                  vermutlich nur bei Kindern aussichtsreich

                  Kommentar


                  • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


                    Hallo,

                    ich denke, es ist doch für jeden, wie alt auch immer, einen Versuch wert, eine Kostenübernahme bei der KK zu beantragen. Vielleicht ist demnächst dann ja der Herr erhard einer der Älteren, die dann anderen Mut machen kann, ihre Kassen zu besuchen und die Übernahme der Kosten zu beantragen.

                    Ich habe jetzt länger nicht mehr vorbeigeschaut und freu mich, dass die von mir gestartete Diskussion noch immer weiter läuft und wünsche allgemein alles Gute.

                    sisis

                    Kommentar


                    • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


                      Hallo,

                      vor 2 Monaten habe ich mich hier auch schon einmal als interessierter beteiligt und habe mittlerweile raus, dass sich der Sohn meines Bruders in meinem Fall Neffe schimpft!

                      Aber weitaus intressanter ist, dass mittlerweile auch eine Stechhilfe von Pelikan in deren Haushalt befindet.
                      Der Kleine macht weitaus weniger Alarm, wenn es ums Messen geht und hat laut den Eltern wirklich Stress für alle reduziert.

                      Für die Familie meines Bruders hat sich Eure Diskussion schonmal voll gfelohnt.

                      Danke und alles Gute, Jammi

                      Kommentar



                      • Re: Stechhilfe Pelikan Sun zum testen!!


                        Moin,

                        vor knapp vier Monaten habe ich ja die Pelikan Sun Aktion mitgemacht und das Teil erfolgreich
                        an mir getestet.
                        Ich habe das Ding nach Ablauf der 30 TAge behalten und bin von der sanften Stech-Methode begeistert.
                        Ich habe auch, wie hier schon geschildert, eine Zeit gebraucht, um die perfekte Tiefe einzelner Bereiche herauszufinden, wenn man jedoch vorsichtig rantastet, kein unangenehmes Experiment.
                        Wie ich in der Diskussion erkennen konnte, ist das grösste Problem für die Meisten Interessierten, wie man zum Ausprobieren der >stechhilfe kommt.
                        Hier habe ich die Varianten, auf die ich insgesamt gestossen bin, zusammengetragen:
                        1. auf der HP spuerlos.de nach Aktionen in meiner Nähe suchen.
                        2. Falls man ein Paar Interessierte zusammenbekommt, ein Vorführtermin bei denen beantragen.
                        3. Eine DM Messe besuchen
                        4. und das scheint mir erstmal die Einfachste Version- den Diabetes Arzt oder Apotheke nach einem Stechversuch fragen, denn es sollen einige Fachärzte und Apotheken mit Testgeräten versorgt worden sein.

                        Ohne Versuch ist nämlich die Frage der Brauchbarkeit nutzlose Theorie.
                        Dann selber eine Meinung machen.

                        Alles Gute, ich bin weg,

                        wunderbär

                        Kommentar


                        • Re: Elektronische Stechhilfe Pelikan Sun??


                          nach mm ist eigentlich über nichts weiter als eine stechhilfe,
                          eigentlich alles gesagt.
                          sonst ist es reine werbung.
                          allerdings sind für mich viele andere sachen wesentlich wichtiger für uns diabetiker, auch lebenswichtiger,
                          insulin, ausreichend streifen, excellente schulung,(auch der schulenden)
                          zudem ja ein "absolut schmerzfeies" system der blutgewinnung in erprobung ist. nachzulesen bei, newscientist,onlinedienst,
                          ddp/wissenschaft.de thema -moskitorüssel als vorbild-
                          mfg. klaus

                          Kommentar