• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Laif 900

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Laif 900

    Hallo.
    Ich nehm seit Donnerstag Laif 900 da ich mich innerlich auf meine Prüfungen vorbereiten wollte. Habe schon öfter mal laif 900 genomm. Meistens positiv gewirkt.
    Nun hab ich aber diesmal Gefühl macht mich unruhig und schlägt auf Magen. Kann es diesmal ne erstverschlechterung sein? Habe keine Lust ein depression Rückschlag zu bekomm. Jemand erfahrenungen etc? Sollte ich Geduld haben?


  • Re: Laif 900

    Das kann man so genau nicht sagen, schließlich kann das innerliche Vorbereiten auch genau solche Symptome machen.
    Wenn es dir schon öfter geholfen hat, würde ich es weiter versuchen, du kannst es natürlich auch weg lassen und schauen ob es besser wird, dann hast du zumindest schon mal einen Ansatz auf die Ursache, wenn es bleibt oder nicht.

    Bis Laif seine positive Wirkung entfaltet dauert es ja auch ein Weilchen, bis dahin ist sie noch zu schwach für den Stress, kann natürlich auch NW machen, die sich mit der Wirkung wieder legen was meist zwischen 10 Tage und zwei Wochen dauert, der Eintritt einer spürbar positiven Wirkung kann sich länger hinziehen

    Man kann aber selten klar sagen wo nun die Ursache ist, da hilft nur der Selbstversuch.

    Kommentar


    • Re: Laif 900

      Naja ist halt echt komisch. Hab mich auch mal 3 tage jetzt krank schreiben lassen. Mal zur Ruhe komm. Aber die Angst vor deprie ist schon gross

      Kommentar


      • Re: Laif 900

        Wenn du denkst dass es am Laif liegt, dann lass es weg.
        Absolut sicher kann man das eher nicht sagen, auch bei Antidepressiva kann es erst einmal zu einer Verschlechterung kommen.

        Ich würde es eher in den Zusammenhang mit deinem Arbeitsstress bringen, du nimmst das ja auch nicht weil es dir gerade so toll ging, aber das ist ja oft das Problem, dass man nicht genau sagen kann ob es das Medi ist oder eine Depri die eh im Anflug war und sich steigert.

        Kommentar



        • Re: Laif 900

          Mir gings ja das Jahr soweit ganz gut. Und selbst in der Klausur Woche vor 2 Wochen top. War vorbeugend weil mir ab und zu schon geholfen hatte

          Kommentar


          • Re: Laif 900

            Dann lass es halt wieder weg und schau obs besser wird.

            Kommentar


            • Re: Laif 900

              Meine war jetzt 36 km Radfahren das würde ein deprie typ doch auch nie einfach machen... Versuch das mal positiv zu sehen

              Kommentar



              • Re: Laif 900

                Kommt auf die Art der Depri an, bei einer echten Depression eher nicht.
                Vielleicht machst du dir aber wirklich einfach nur zu viele Gedanken, darauf würde ich tippen und es den Umständen zuschreiben, Stress und vielleicht auch Angst nicht fit genug zu sein.

                Kommentar


                • Re: Laif 900

                  Kann sein. Vielen Dank für die Antworten

                  Kommentar


                  • Re: Laif 900

                    Sollte ich Geduld haben?
                    Ja, vorwiegend Geduld mit dir, dass nicht alles sofort geht, was du brauchst und willst.
                    Wir sind nicht gebaut, um viel zu sitzen, für Prüfungen zu büffeln, den ganzen Tag Pflichten zu erfüllen. Das Innere möchte Forschen, Spielen, Hüpfen, Lieben, zeigen, wie gut es etwas kann, sich unterhalten, sich anlehnen bei einem Freund und viel Freiheit, Freizeit genießen, mal keinen Druck, keine Daseinssorgen haben, gebraucht werden, nützlich sein, sinnlich sein - also ALLE Sinne betätigen, nicht bloß eingeschränkt ein paar immer gleiche Tätigkeiten ausführen.

                    Also sag dir, diese paar Tage und Wochen, bis man alle Prüfungen gemeistert hat, brauchts, da muss ich durch, egal, ob sich da drin alles aufregt und motzt und nicht durchhalten will und als Unterstützung nehme ich dieses natürliche Präparat, das mir gut tut und hilft. Belohne dein "inneres Kind", wenn es "brav" durchgehalten hat und gib ihm als Zuckerl das, was oben beschrieben wurde ausreichend dann als Ausgleich.




                    Kommentar



                    • Re: Laif 900

                      Wieso fürchtest du eigentlich "depri"? Das sind Zeichen, Hinweise, dass man etwas braucht, was nicht da ist. Wenn du googlest, dann wirst du unendlich viele Seiten finden, die dich unterstützen können, dein Leben so zu führen, dass es beglückend verläuft. Am meisten helfen Gedankenübungen, um gar nicht erst in Depri zu verfallen. Man kann sich viel vormachen und einreden, zum Beispiel, dass man es schlecht hat. Es ist leicht, sich etwas einzureden- negativ, wie auch positiv. Achte man drauf, was du denkst und redest und wie du dich und dein Leben beschreibst. Die fernöstlichen Lehren sagen: es braucht nichts, um froh zu sein, Dankbarkeit würde schon reichen.
                      Bring dich heraus aus dieser Schwere, indem du dich ausgiebig beschäftigst mit solchen Hilfestellungen, die ja nicht umsonst verfasst werden. Wir neigen zur Trägheit und zum Niedersinken, da gibt es Wege heraus, die suche für dich. Lass es gar nicht so weit kommen, dass du dich dem Frust und der Unzufriedenheit auslieferst.
                      Man hat schon längst herausgefunden- das belegen viele Forschungen, dass zufriedene Leute anders denken, als Unzufriedene. Also untersuche mal deine Gedanken, wenn diese sich dauernd darum drehen, wie schlecht es dir geht, dann dreh sie einfach um und stelle dagegen: nein, mir geht es gut, ich bin froh über alles, was ich so habe. Wenn das nicht der Fall ist, dann ändere, was du hast, aber Medikamente nehmen dir das nicht ab.
                      Das ist, als ob du ein Schmerzmittel nimmst, weil du deine engen Schuhe nicht erträgst. Schau auf dich, lass es dir gut gehen. Keiner weiß mehr wie du, was du brauchst. Gib dir, was dir fehlt oder merke zumindestens, was du alles bereits hast.
                      Du hast zum Beispiel die Aussicht auf einen guten Beruf.
                      Ich wünsche dir, dass du super gut durch deine Prüfungen kommst und ein wunderbares Leben einschlägst, eines, das wie geschaffen ist für dich.
                      Das wird ein Suchen werden, aber wenn du dir sagst, ich ziehe nur "Schuhe" an, die nicht drücken, dann wirst du finden, was du brauchst.
                      Dumm dran sind die, die trotz Schmerzen bleiben, also nicht weiter suchen nach Passenderen für sich.

                      Ich umarme dich und bleib gesund

                      Alles Liebe Elektraa

                      Kommentar


                      • Re: Laif 900

                        Danke für die umfangreiche Antwort.
                        Also Tage jetzt waren ganz gut. Heute bzw jetzt ist grad wieder nie so. Und gleich bammel vor nächsten Tage bzw in 14 Tage ja auch Prüfung. Laif 900 nehm ich immer noch.
                        Gestern hatte ich chilli Bürger und heute ist mir bah... Vielleicht deswegen.
                        Elektraa ich hatte vor 3 Jahren mal ne depressive episode seit dem immer wieder Bedenken das es wieder kommt oder ich bestimmte Situationen nicht pack.
                        Und denke liegt an prüfungsstress etc.
                        Naja vielleicht sieht morgen die Welt schon wieder anders aus.

                        Kommentar