• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Farbe des Stuhls

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Farbe des Stuhls

    Hallo,

    ich bin 20 Jahre alt und hatte vor 7 Tagen Durchfall mit Bauchkrämpfen. Durchfall ist seit dem nicht mehr aufgetreten aber verspüre seitdem einen Blähbauch( Aufstoßen, ab und zu Bähungen, laute Magengeräusche und manchmal ein Vollegefühl). Heute hatte ich einen Verdächtigen Stuhl (braune Wurst mit schwarz-brauner Verfärbung am Ende)

    Sollte ich das ärztlich abklären lassen?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Jan

  • Re: Farbe des Stuhls

    Hallo Jan,

    du hast sicher keinen Darmkrebs. Deshalb bist du auch in diesem Forum falsch.

    Am ehesten wird dein Magen-Darm-Trakt noch durch den Infekt gereizt sein. Das dauert etwas bis sich das wieder einspielt.

    Zum Beruhigung könntest du beim Arzt fragen, ob ein Stuhltest auf verdecktes Blut gemacht werden kann. Jedoch könnte es sein, dass du es selbst zahlen musst.

    LG July

    Kommentar


    • Re: Farbe des Stuhls

      Hallo Jan,

      Du hattest einen Magen-Darm-Infekt. Nach Tagen mit Durchfall ist es ganz normal, dass der Stuhl mehrere Farben aufweist. Ist im übrigen auch ansonsten normal. Die Farbe des Stuhls resultiert aus der Art der Nahrung, die Du in den letzten 2-3 Tagen zu Dir genommen hast. Mit Darmkrebs hat das ganz sicher nichts zu tun. Zwar kannst Du zum Arzt gehen, doch wird der aller Wahrscheinlichkeit nach nichts Krankhaftes finden.

      Lg Monsti

      Kommentar