• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Druckempfindlicher Punkt

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Druckempfindlicher Punkt

    Hallo,

    Seit einer Woche ist mir aufgefallen das ich im rechten Oberbauch ziemlich genau rechts in der Mitte zwischen Bauchnabel und Rippenbogen einen "Punkt" finde der beim drauf drücken etwas empfindlich ist. Allerdings ist diese Druckempfindlichkeit nicht ständig da, manchmal finde ich die Stelle gar nicht mehr, dann denke ich mir jetzt lass ich die Stelle einfach mal in Ruhe und dann spüre ich es wieder beim darüber fahren mit der Hand.
    Mir kommt auch vor, dass sich dieser Punkt wie "wegmassieren" lässt?!
    ich habe ansonsten keinerlei Bauchschmerzen oder veränderten Stuhl (momentan unzusammenhängende "Kugeln"+normaler gesunder Stuhlgang)
    Was kann diese lokale Druckempfindlichkeit sein?
    Evt. ein so leicht entzündetes Divertikel das es keinerlei andere Beschwerden bereitet ausser eine Druckempfindlichkeit?
    vielen vielen Dank für Ihre Antwort.
    Viele Grüße Claudia

    PS: mir ist aufgefallen das ich beim fest draufdrücken und gleichzeitig einatmen in den Bauch auf der linken Seite auch eine leichte Druckempfindlichkeit spüren kann, diese ist aber nur da wenn ich draufdrücke. Auf der rechten Seite kommts mir so vor als ob ich die Empfindlichkeit wegdrücken kann und dann nach einer Zeit "kommt" sie wieder zurück und ich spüre sie auch bei leichtem Druck.
    auf der rechten Seite ist es nun auch so wenn ich sehr tief rein drücke ich so eine kleine "Walze" oder einen kleinen verhärteten Punkt fühlen kann, aber nur manchmal. wenn ich dann 30 Minuten später wieder dran rumfummel kann es sein das ich ihn nicht mehr finde und auch keine Druckempfindlichkeit mehr da ist.
    Die Druckempfindlichkeit ist auch nur im Stehen da, im Liegen find ich überhaupt nichts.
    Meiner Hausärztin habe ich diese lokale Druckempfindlichkeit auch gezeigt, sie hat dann im Stehen kurz leicht drüber getastet und aber keinen Kommentar mehr dazua abgegeben und ich hab dummerweise nicht mehr nachgehackt. Zu ihr gegangen bin ich auch weil ich von 2 Schwangerschaften 2 kleine Hernien habe genau überm Bauchnabel mittig (rectus diastase)

    Jedenfalls würde ich nur gerne wissen was denn diesen druckempfindlichen Punkt noch auslösen kann plötzlich, das Internet macht mich noch verrückt.
    (eventuell auch schon eine mechanische Reizung da ich dauernd dran rum drücke??)

    Ich entschuldige mich für das lange Kommentar und hoffe auf Ihre geschätzte Antwort.

    Viele Grüße
    Claudia