• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blut im Stuhl Darmspiegelung OB

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blut im Stuhl Darmspiegelung OB

    Ich habe ein Proplem

    Ich bin 24 Jahre alt,Raucher unsportlich und.habe 55kg

    Vor ca 1 Jahr und ein paar Monaten hatte ich wässrigen Stuhlgang gefolgt von.fürchterlichen Magenkrämpfen in der Nacht ich konnte dann dabei festellen das ab und zu dunkelrotes Blut.im Stuhl ist sehr selten beim.Abwischen sondern eher am Stuhl manchmal nur Rote Streifen manchmal auch Blutpatzen.
    Ich ging dann zur Darmspiegelung und diversen Blutabnahmen die waren allerdings alle Ohne.Befund.
    Jetzt habe ich das Proplem mit dem wässrigen Stuhl nicht mehr aber ab und an Kügelchen und dann wieder normal gefolgt von.breiig.
    Und wie gesagt ab und an Blut im Stuhl.
    Mein Stuhlgang ist sehr unregelmässig manchmal 1x täglich manchmal kann es aber passieren das ich 4-5x muss wenn ich breigen Stuhl habe dann brennt es nach dem 3--4x bereits ziemlich

    Ich muss dazusagen das ich ziemlich viel Pizza und fast food zu mir genommen.habe auch jetzt noch aber nicht mehr soviel Hauptgetränke sind Cola,Red Bull

    Vl hilft ihnen auch noch weiter das ich in gewissen abständen 1-2x im Monat bzw 1-2x in 2 Monaten häufig Bauchkrämpfe bekomme.wo.ich dann sicherlich 1-2kg Stuhlgang habe also sehr viel wo ich öfters spülen muss
    Derzu beginn normal ist und im Verlauf der Sitzung breiig wird

    Ich weiss nicht mehr weiter ich scheue mich vor einer weiteren Darmspiegelung da ich bei der ersten keine Narkose hatte und ziemliche Schmerzen


  • Re: Blut im Stuhl Darmspiegelung OB

    Ihre Darmspiegelung wurde damals u.a. wegen des Blutes durchgeführt und hat einen Krebs ausschließen können. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen daß die jetzigen Blutungen auf dem Boden eines Darmkrebs entstehen. Es klingt vielmehr nach wiederkehrenden Infekten.

    Kommentar


    • Re: Blut im Stuhl Darmspiegelung OB

      Kann es auch sein das die Darmschleimhaut durch das ganze Cola, und ungesunde ernährung sehr geschädigt ist

      Bzw welche Tests würden sie empfehlen um Infektionen.festzustellen

      Kommentar


      • Re: Blut im Stuhl Darmspiegelung OB

        Durchaus möglich daß da ein Zusammenhang besteht. Ehrlicherweise glaube ich nicht daß weitere Tests hier notwendig sind. Eine Ernährungsumstellung könnte da sinnvoller sein.

        Kommentar