• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Komische Symptome (Darmkrebs?)

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komische Symptome (Darmkrebs?)

    Hallo liebe Community!

    Ich wende mich hier ans Forum weil ich seit längerer Zeit komische Symptome im Bauchbereich habe:


    Kurz zu meiner Geschichte:

    Angefangen hat alles im Sept. 2015, ich aß in einer Kantine Garnelen. Nächsten Tag war mir schlecht, hatte Bauchschmerzen und Durchfall. Ich dachte gleich, das ich da was nicht vertragen habe oder die Garnelen nicht mehr frisch waren.
    Ich ging zu meinem Arzt der meinte das selbe und schrien mich 2 Tage krank.
    Es vergingen ein paar Tage ohne das eine Besserung auftrat, also ging ich nochmals zum Arzt und er meinte: "Hast sicher eine Darmfehlbesiedelung" kurz- er gab mir Antibiotika und nahm Blut ab. (Blut war i.O)
    Darauf hin ging es mir besser, keine Durchfälle auch keine Bauchschmerzen mehr.
    Es vergingen ein paar Tage und die Bauchschmerzen kamen zurück - keine Durchfälle- keine Übelkeit nurmehr Bauchschmerzen und zwar im Unterbauch.
    Es vergingen Monate mit Bauchschmerzen und keiner wusste was ich habe.
    Ich schob schon vieles auf meine Psyche.
    Das ging alles so dahin bis Ende Jänner dieses Jahres, ich kündigte meinen Job und fing wo anders an. Diese Arbeit jetzt macht mir Spaß und ist nicht so Psychisch fordernd.
    Und siehe da die Bauchschmerzen sind weg, nurmehr ganz selten Schmerzen.
    Ich dachte es war meine Psyche aber leider kamen die Beschwerden wieder....
    Zwar nicht so stark und nicht immer aber immer wieder mal habe ich Unterbauchschmerzen.


    Was ich derzeit bemerke ist das die Bauchschmerzen fast immer nach dem Stuhlgang auftreten (Stuhlgewohnheiten, Aussehen, usw. ist alles gleich geblieben)



    Kurz zu mir:
    Ich ernähre mich relativ gesund, hatte nie Probleme mit meinem Bauch(konnte immer alles Essen). Ich bin gerade 20 Jahre alt geworden.


    vielleicht Relevant:

    Hatten vor kurzem in unserem Haus genauer genommen in meinem Schlafzimmer Schimmel entdeckt. Wir haben gleich alles saniert und den Schimmel entfernt, dannach gings mir besser (Zusammenhang möglich?!?!)
    Habe auch sehr viele Allergien (die ich eigentlich nicht spüre)

    Zu meinen Fragen:

    Kann es sich hierbei um Darmkrebs handeln?(Keine Darmkrebsfälle in den letzten 3 Generationen)
    Was könnte sonst dahinterstecken?

    Würde mich über Antworten sehr freuen!


    LG, Marcel


























  • Re: Komische Symptome (Darmkrebs?)

    Jemand ähnliche Symptome?
    Seit ein paar Tagen hab ich wieder verstärkt Schmerzen.

    Danke für alle Antworten!

    Kommentar