• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Darmkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Darmkrebs

    Hallo,

    ich lese schon eine Weile hier mit aber wollte jetzt mal meine Beschwerden konkret beschreiben.

    Seit ca. 2 Wochen habe ich eine Art Fremdkörpergefühl auf der linken Seite auf der Höhe vom Beckenknochen.
    Das Gefühl ist mal intensiver mal weniger intensiv, es ist kein Schmerz, zudem habe ich dort manchmal auch ein Kältegefühl,
    und wenn ich eine enge Hose trage fühlt es sich irgendwie abgeschnürt an. Zudem gluckert es teilweise sehr stark in diesem Bereich.
    Selten habe ich auch beim tiefen einatmen ein ganz leichtes ziehen das aber sehr schnell wieder verschwindet.

    Ich habe normalen Stuhlgang, kein Wechsel von Druchfall / Verstopfung, kein sichtbares Blut im Stuhl oder der gleichen.

    Bei meinem Letzten Diff Blut war der Eosinophile Wert erhöht nei 11. (falls das eine Rolle spielt).
    Der Bluttest wurde gemacht weil ich seit rund 5 Monaten an einer Benommenheit leide und ich nun noch ein Schädel MRT nach edlichen anderen Untersuchungen hatte. (Ich denke mal das steht in keinem Zusammenhang, oder?!)

    Würde mich über Antworten freuen.
    Grüße aus Berlin