• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hab ich Darmkrebs ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hab ich Darmkrebs ?

    Hallo Herr Hennesser,

    Ich habe vor 6 Monaten dolle Bauchschmerzen gehabt, die danach wieder weg gingen. Seit dem habe ich aber ein druck im Bauch.. kein richtiger Schmerz. mein Stuhlgang hatte Blut... das waren aber die Hämohrriden hat der Proktologe festgestellt. Der Stuhl ist allerding sehr weich aber nicht dünn. Er ist mal sehr hell und dann mal wieder dunkler. Verstopfung oder Durchfall habe ich nicht da ich alle 2-3 Tage mal auf Klo muss. Ich habe Trotzdem Angst, dass ich eine Krankheit habe.. Ich bin sehr stress anfällig... aber ob das was damit zu tun hat ?


  • Re: Hab ich Darmkrebs ?

    Wenn Ihr Arzt eine Blutungsquelle festgestellt hat ist das erstmal beruhigend. Letztlich ausschließen kann man einen Darmkrebs aber nur durch eine Spiegelung, ob sinnvoll oder nicht hängt auch vom Alter ab. Eine wechselnde Stuhlfarbe ist nur dann besorgniserregend wenn Sie Blut im Stuhl haben oder der Stuhl teerschwarz gefärbt ist.

    Kommentar


    • Re: Hab ich Darmkrebs ?

      Es ist so, dass der Stuhlgang immer zwischen dunkel braun und sehr hellem braun wechselt. Ich hatte jetzt seit 2 Monaten kein Blut im Stuhl und gestern ganz wenig. Eher dunkel und so wie ein streifen auf dem Stuhlgang. Mittlerweile hab ich gar keine Bauchschmerzen mehr sondern ein leichten druck im Bauch.

      Kommentar


      • Re: Hab ich Darmkrebs ?

        und.. der Proktologe hat eine Blutuntersuchung und Stuhluntersuchung durch geführt und meinte, dass es eig. kein Darmkrebs sein kann.

        Kommentar



        • Re: Hab ich Darmkrebs ?

          Sehr geehrter Dr.Hennesser,

          ich habe im Forum gesehen, dass Sie sich unter anderem mit dem Thema Darmkrebs / Darmerkr. befassen, nun habe ich eine Frage an Sie.

          Seit ca. einem halben - dreiviertel Jahr habe ich regelmäßig mit Übelkeit zu kämpfen, Durchfälle und fester Stuhl in Abwechslung. Beunruhigend war für mich Blut auf dem Klopapier, weshalb ich zum Hausarzt gegangen bin und mir dort eine Blutentnahme abgenommen wurden ist. Die Werte waren alle ok, sagte mir der Arzt und tippte auf Hämorrhoiden. Im November und Dezember letzten Jahres hatte ich zwei Sonographien der Magengegend, welche unauffällig waren. Seit ca. 2 Wochen nun habe ich fast täglich öfters Stuhlgang, welcher ungewöhnlich riecht, starke Blähungen und Schleimablagerungen, welche ich festgestellt habe. Bauchschmerzen habe ich fast täglich, welche im gesamten Bauchraum vorhanden sind, Übelkeit dagegen selten - gar nicht. Mein Gewicht hat sich bisher nicht wirklich geändert, was mir aufgefallen ist, dass ich ab und an mal blass bin. Zu meiner Person, ich bin 19 Jahre und männlich. Nun habe ich mich etwas im Netz schlau gemacht und bin u.a. auf die Diagnose Darmkrebs gestoßen, welche mich doch sehr unruhig macht. Sie als Experte, kann sich da was gebildet haben nach den zwei Sonographien, welche unauffällig waren (im Bericht stand, Darmschlingen soweit einsehbar unauffällig ...)? Das Alter spielt ja auch eine Rolle, mit 19 ist dass ja schätze ich mal doch relativ selten. Ich wäre dankbar für eine Antwort.

          Mit freundlichen Grüßen

          Kommentar


          • Re: Hab ich Darmkrebs ?

            s. obige Antwort

            Kommentar