• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Könnte es Krebs sein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Könnte es Krebs sein?

    Sehr geehrtes Expertenteam,
    ich bin 22 Jahre,65kg(war schon immer sehr schlank) und männlich.Seit ca einem 3/4 Jahr habe ich Probleme mit meiner Verdauung.Ganz konkret ist es ein sehr harter Stuhlgang der meist aus kleinere Klümpchen besteht und auch meist viele weiße Stücken enthält(ich denke nicht dass es Würmer sind da sich die Stückchen nicht bewegen oder sonstige Symptome wie jucken am After oder Gewichtsverlust auftreten).
    Hinzu kommt dass ich manchmal viel helles Blut in der Schüssel hatte nach dem Stuhlgang.Daraufhin war ich bei meinem Hausarzt der eine Blutuntersuchung,Abtasten sowie Ultraschall des Bauchs gemacht hat.Alles war ohne besonderen Befund worauf ich zum Gastreontologen überwiesen wurde.Dieser macht eine kurze Rektoskopie bei der er Hämorrhoiden feststellte(ws durch den harten Stuhlgang)und diese gleich in 2 Sitzungen verödete.
    Neuerdings kommt jedoch hinzu dass manchmal einen kurzen stechenden Schmerz im Bauchraum habe,meist bei einer Bewegung und im Oberbauch mittig bzw unterhalb des rechten Rippenbogens bei moderater Druckausübung auch einen unangenehmen Schmerz habe(es ist nicht stark is weis auch nicht ob das vllt ganz normal ist da ja die Leber dort sitzen müsste).Auch habe ich ein etwas "mulmiges" Gefühl in der Magengegend bzw im Hals(wie ein Kloß).
    Ich habe das Gefühl dass mich mein Arzt nicht ganz ernst nimmt da ich schon öfters deswegen bei ihm war und nichts gefunden wurde.
    Sonstige Symptome wie starke Übelkeit,Gewichtsverlust oder Leistungsverlust hab ich nicht beobachten können.
    Bei Krankheitssymptomen bin ich leider immer etwas zu viel besorgt und weiß nicht ob ich mir da einen zu großen Kopf mache.
    Ich hoffe sie haben einen Tipp was der Auslößer sein könnte.Schon eimal vielen Dank im Vorraus!


  • Re: Könnte es Krebs sein?

    In Ihrem Alter haben Sie keinen Krebs, damit sollen Ihre Beschwerden aber nicht verharmlost werden sondern es soll Sie zunächst mal berihigen. Ganz wichtig ist Ihr Hinweis der Bewegungsabhängigkeit des Schmerzes, auch durch Abtasten auslösbar. Das ist fast immer ein Beschwerdebild welches vonden rippen oder der Wirbelsäule in den Bauch projiziert wird und nicht auf eine Baucherkrankung hinweist.

    Kommentar


    • Re: Könnte es Krebs sein?

      In Ihrem Alter haben Sie keinen Krebs, damit sollen Ihre Beschwerden aber nicht verharmlost werden sondern es soll Sie zunächst mal beruhigen. Ganz wichtig ist Ihr Hinweis der Bewegungsabhängigkeit des Schmerzes, auch durch Abtasten auslösbar. Das ist fast immer ein Beschwerdebild welches von den Rippen oder der Wirbelsäule in den Bauch projiziert wird und nicht auf eine Baucherkrankung hinweist.

      Kommentar


      • Re: Könnte es Krebs sein?

        Vielen Dank für die Antwort!Das beruhigt mich wircklich.Rückenrobleme könnten tatsächlich der Grund sein da ich in der Uni doch viel sitze und schon eine leichten "buckel" habe.Ich werde mal gezielt übungen machen und schauen ob es besser wird.

        Kommentar



        • Re: Könnte es Krebs sein?

          Alles Gute

          Kommentar