• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs?

    Werter Experte,seit meheren Wochen leide ich(34 Jahre) unter Blähungen. Zwar nicht permanend aber schon täglich mehrmals.Auch habe ich öfters weichen Stuhl und besonders nach dem Genuss von Kaffee (besonders morgends) Durchfall.Ab und zu habe ich auch schmerzhafte Blähungen mit Bauchschmerzen. Ich habe auch gerade meine Ernährung etwas umgestellt, das heist mehr Obst u. Gemüse, Müsli, Leinsamen , Vollkorn und Basenpräparate. Sport treibe ich nicht wirklich und leichtes Übergewicht habe ich auch. Im November 2006 hatte ich eine Coloskopie mit Normalbefund nur Verdacht auf Reizdarm da ich immer etwas Schleim im Stuhl habe war ich da. Im Dezember 2010 hatte ich eine Sonografie die auch unauffällig war.Blut im Stuhl habe ich nie entdeckt nur halt klaren Schleim. Nun meine Frage kann es Darmkrebs sein?? Es wäre sehr nett wenn sie antworten da ich mich total verrückt mache.

  • Re: Darmkrebs?


    Es ergeben sich durch Ihre Schilderungen keinerlei Hinweise auf einen Darmkrebs. Neben einem Reizdarm sollten Sie auch an eine Sprue denken.

    Kommentar