• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stuhlgang

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stuhlgang

    Hallo Hr Dr Hennesser heute morgen hatte ich komischen stuhlgang.er sah aus wie lauter kaffeebohnen von der größe her und farblich eher dunkelbraun.was kann das sein?ich hatte auch nicht viel stuhlgang!ich hatte zuhause noch das darmsanierungsmittel von robert gray.das ist auf pflanzlicher basis und schadet eigentlich nicht.will mal den darm komplett saubermachen.kann das die ursache sein das das alter kot ist?aber sonst war es kein anderer stuhlgang.angst habe ich freilich und zwar aus dem grund ich habe ein taxiunternehmen und fahre sehr viele leute zur chemo und bestrahlung.daher habe ich einen ganz anderen bezug zu der sache.und nochmals vielen dank für ihre stets geduldigen ehrlichen antworten. mfg Roessner1

  • Re: Stuhlgang


    Das hört sich nach kleinen Stuhlportionen an, sog. Köttel. Was nichts Schlimmes bedeutet. Die "Darmsanierung" (ich frage mich jedoch, was man sanieren will, denn die Natur hat den Darm nicht als gesäubertes Organ geschaffen) kann die Verdauungsgewohnheiten und die Stuhlform beeinflussen. Dieses Forum dient natürlich auch dazu, Ängste zu nehmen und aufzuklären. Ich hoffe das gelingt etwas. Ich betone aber nochmals, daß die Stuhlform keine Rückschlüsse auf einen evtl. Darmkrebs zuläßt.

    Kommentar


    • Re: Stuhlgang


      Hallo Hr Dr Hennesser

      Ja da haben sie recht!Ich glaube ich lasse das Zeugs mal weg und warte auf den natürlichen Ablauf weil heute früh habe ich wieder ganz wenig Stuhlgang gehabt und es war mit Schleim und Blut vermengt!Ich habe auch seit einigen Tagen ein Stechen im After wenn zum Beispiel eine Blähung abgeht.Laktosefrei ernähre ich mich jetzt schon richtig.die Blähungen und Bauchschmerzen sind auch wesentlich besser geworden aber wie gesagt zur Zeit habe ich sehr wenig Stuhlgang und das mit dem Blutigen Schleim stört mich halt noch.Was können sie mir empfehlen?

      mfg Roessner1

      Kommentar