• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was ist da los??

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was ist da los??

    Also, meine Oma 84 Jahre, hatte eine Thrombose in der Darmvene, sie wurde sofort notoperiert. Es wurde eine Umleitung mit einer neuen Vene gelegt. Soweit noch alles klar.
    Jetzt ist es so, das sie nichts mehr behält(Nahrung). Erst hat sie grünen Schleim gespuckt und jetzt erbricht sie ständig grünes wasser oder sowas. Die Ärzte haben ihr jetzt einen Schlauch über die Nase in den Magen gelegt und seitdem läuft das grüne Zeug ständig. Die Menge ist echt krass.
    Was könnte das wohl sein? Wir haben leider noch keinen Arzt im KKH gefunden der für uns mal Zeit hat.
    Vielen Dank

  • Re: Was ist da los??


    Das hatte ich auch.

    Nach einer DickdarmCA-Operation hat sich mein Dünndarm geweigert, wieder anzuspringen. Darmlähmung. Da es eine Weile (10 Tage) trotz wiederholter Stimulationsversuche andauerte, wurde eine recht radikale medikamentöse Stimulation in Erwägung gezogen. Dann ging aber alles - wie vom Operateur vorhergesagt - von selbst wieder an.

    Wenden Sie sich an den Arzt. Er HAT Zeit, wenn Sie nur etwas Geduld haben. An meinem Klinikum (Nürnberg Nord) gibt es Sprechsutnden für Angehörige. Erkundigen Sie Sich mal.

    Herbert.P

    Kommentar


    • Re: Was ist da los??


      Danke, für die schnelle Antwort. Die Ärzte von der Uniklinik in Erlangen wollen jetzt noch bis Sonntag warten, bevor sie was unternehmen. Ich hoffe, bei meiner Oma geht alles gut aus.

      Kommentar


      • Re: Was ist da los??


        Nach einer Bauch-OP kann es zu einer Darmträgheit kommen,da gibt es Medikamente, am hilfreichsten wird es sein, wenn Ihre Oma wieder anfängt sich zu bewegen. Bewegung ist der beste Förderer der Darmmotorik. Das geht zugegebenermaßen mit einer Magensonde schlecht, diese Zeit kann dann medikamentös überbrückt werden.

        Kommentar



        • Re: Was ist da los??


          Vielen Dank für die Antwort. Oma bekommt heute einen weißen Brei und dann wird sie geröngt, die Ärzte meinen, das irgendwas verstopft sein könnte. Ich denke , das wird schon wieder, sie ist ja zäh. :-)))

          Kommentar


          • Re: Was ist da los??


            Im Zweifelsfall führt alleine schon dieser Brei zu regem Abführen und bringt die Darmpassage so gut in Gang, daß sich die Probleme lösen.

            Kommentar