• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

spätfolgen bestrahlung?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • spätfolgen bestrahlung?

    Hallo,
    habe vor einem Jahr Darmkrebs-Op mit Rektumamputation gehabt. Danach 33 Bestrahlungen und 6 Wochen Dauer-Chemo mittels Pumpe. anschließend nochmals 4 Zyklen chemo (5FU).
    Seit dieser Zeit ist Pap nicht in Ordnung (IIb). In den letzten Tagen stärkeres Ziehen im Unterleib. Laut Frauenarzt kann dies noch von Bestrahlung kommen. Ist so was möglich. Für eine Antwort Danke.

  • Re: spätfolgen bestrahlung?


    Das Ziehen im Unterbauch kann als Folge auftreten, ist häufiger jedoch ein Phänomen WÄHREND der Bestrahlung und bis zu etwa 6-12 Monaten danach. Später ist es als Ursache von Beschwerden eher unwahrscheinlich.

    Kommentar