• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wieder Blut im Stuhl!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wieder Blut im Stuhl!

    Hallo!

    Ich habe hier schon mal von meinen Problemen berichtet, dass mir im Februar diesen Jahres ein Polyp entfernt wurde und das ich danach Blut im Stuhl hatte.
    Nun habe ich wieder Blut im Stuhl und auch ein wenig Bauchschmerzen. Kann das seien das, dass auf den Polyp zurückzuführen ist. Habe ziemlich Angst, das man beim entfernen was vergessen hat. Er war zwar klein, aber vielleicht nicht einfach zu entfernen. Das hat mir kein Arzt gesagt.

    Danke für eine Antwort
    Arne06

  • Re: Wieder Blut im Stuhl!


    Es ist unwahrscheinlich daß sich in so kurzer Zeit schon ein neuer Polyp entwickelt hat. Zumal Polypen auch keine Bauchschmerzen verursachen. Hier scheint eine Entzüdnung viel wahrscheinlicher zu sein. Hat man evtl. bei der Spiegelung auch andere Befunde erhoben wie Divertikel?

    Kommentar


    • Re: Wieder Blut im Stuhl!


      Nein es wurde nichts anderes gefunden. Ich hatte vor 6 Jahren schon mal eine Darmspiegelung, da hat man Hämorrhoiden festgestellt. Vielleicht sind die wieder da.

      Arne06

      Kommentar


      • Re: Wieder Blut im Stuhl!


        Dies ist eine mögliche Ursache. Jedenfalls ist der Koloskopiebefund beruhigend, daß sich offenbar keine Tumore hinter der Blutung verbergen. Eine Darmentzündung kann jederzeit bluten, weshalb Sie bei anhaltenden Beschwerden oder Blutungen in jedem Falle Ihren Hausarzt aufsuchen sollten.

        Kommentar



        • Re: Wieder Blut im Stuhl!


          Danke für ihre antwort!

          Will auch hoffen, das es sich um eine harmlose Sache handelt.
          Werde meinen HA nochmal drauf ansprechen.

          Gruss
          Arne06

          Kommentar


          • Re: Wieder Blut im Stuhl!


            Alles Gute

            Kommentar


            • Re: Wieder Blut im Stuhl!


              hallo ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber ich schreib ma meine symptome ich habe seit 7 bis 9 monaten durchfall und verstopfung ich habe auch ständig das gefühl von stuhldrang ohne entlerung bzw kleine mengen wenn ich durchfall habe habe ich richtig schmerzen im bauch ich habe kein blut oder schleim bis jetz gesehen aber wenn ich durchfall habe ist das waser so rot bis dunkel rot verfärbt aber ich habe noch nie wenn ich verstopfung habe rote flecken gesehn die farbe des stuhl ist manchmal richtig dunklel oder wie die letzten malle hell gelblich bitte ich brauche eure hilfe ich habe richtig angs das es darmkrebs ist ich bin 23 jahre alt und aus meiner famiele hatt keiner darmkrebs gehabt ich habe richtig angs ich bin auch stark übergewichtig deswegen habe ich angs das es doch was schlimmes seien kann bitte um hilfe

              Kommentar



              • Re: Wieder Blut im Stuhl!


                ich habe solche ähnliche Beschwerden wie du, wobei meine schon etwas anders sind. Aber kurz gesagt die Gründe für deine Beschwerden können viele andere sein, daher sei nicht so pessimistisch und nimm nicht sofort eden schlimmsten Fall an. Gehe zu deinem Arzt und laß dich untersuchen, glaube mir wenn du die Gewißheit hast, wird es dir besser gehen.
                Blut im Stuhl kann viele Ursachen haben, es können von natürliche Änderungen des Darms, Hemorrhoiden bis zu Entzündungen X Mögliche Ursachen sein und meistens durch Medikamente und Therapie auch dir geholfen werden. Vielleicht ist dein Darmflora in Leidenschaft gezogen und da muß man was tun. Dein Arzt wird eventuell Blut und Stuhltest machen lassen, unter Umständen kann dein Arzt Magen und Darmspiegelung empfehlen aber keine Angst, mittlerweile ist sowas schmerzfrei und wird im Vollnarkose durchgeführt. Also kopf Hoch und gehe zum Arzt, dafür sind sie doch da.

                Kommentar