• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

histologischer befund

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • histologischer befund

    hallo! ich bin neu hier und in einer zwickmühle! wer kann helfen? mein fester dienstlicher partner ist an einem kolorektalem karzinom erkrankt und man sagte ihm, er habe das stadium III - IV! er brach zusammen und ich kann ihm nicht helfen. ich sah seinen histologischen befund und werde daraus nicht schlau. kann mir jemand zum vergleich NUR die ergebnisse seines befundes -bei gleicher diagnose- zur verfügung stellen, damit ich verglaichsmöglichkeiten habe??? bitte bitte bitte! ich benötige nur die befundung, keine angaben über den arzt, den patienten o.ä.! mir würde die kopie des befundes reichen und wirklich nur um vergleiche anzustellen! ich habe nur die aussage, er habe das stadium III bis IV, muss aber wissen, ob es wirklich so schlimm um ihn steht! denn wir arbeiten nicht nur zusammen und vertrauen uns gegenseitig unser leben an, wir verkehren auch mit unseren familien zusammen. soll heißen, er ist nicht nur kollege, sondern auch freund!!!
    bitte helft mir, denn ich bin nur noch am lesen, damit ich weiß, wie es steht, was ich machen könnte etc.
    lg micha

  • Re: histologischer befund


    Wenn die Beziehung so eng ist wäre ein vertrauliches Gespräch mit Ihrem Kollegen / Freund wahrscheinlich sinnvoller. Zwischen St. III und IV bestehen gravierendste Unterschiede (heilbar/unheilbar).

    Kommentar


    • Re: histologischer befund


      ich sprach eine menge mit meinem freund und kollegen (wir vertrauen uns gegenseitig unser leben an). er hat das stadium III und die op hinter sich.
      da nun durch die nachuntersuchung sehr schlechte werte ermittelt wurden, geht man davon aus, dass da noch mehr sein wird. daher sagte er mir -aus seinem verständnis-, dass es vielleicht auch stadium IV sein könnte.
      ich sah seinen histo-befund nur kurz und wollte nur einen anderen befund zum vergleich haben.
      wäre dies möglich? wie schon erwähnt, benötige ich nur ein ergebnis, alles andere (patietendaten etc.) ist unwichtig und sollte auch nicht an dritte weiter gegeben werden.
      unter umständen findet sich ja jemand, der mir so etwas zur verfügung stellt. das dann bitte an harleyhunter1@freenet.de !
      danke!!!
      lg micha

      Kommentar


      • Re: histologischer befund


        Stadium III ist heilbar, die Chancen sind unter Inanspruchnahme der Nachsorgechemotherapie bei knapp 80 % für eine dauerhafte Heilung. Stadium IV ist nicht heilbar. Ich glaube nicht daß Ihnen die Akte bzw. der Befund eines anderen weiterhilft. Was soll da stehen ? Stadium III (Antwort s.o.) Stadium IV (Antwort s.o.). Erfahrungsgemäß wirft so etwas nur neue Fragen auf.

        Kommentar