• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs, Vorbelastung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs, Vorbelastung

    Hallo,
    ich habe seit ca. 3 Wochen Verstopfung und starke Blähungen.
    Der Hausarzt untersuchte den Bauchraum anhand einer Ultraschalluntersuchung und fand eine Zyste? in der Gebärmutter.
    Der Gynäkologe fand keine Zyste in der Gebärmutter und teilte mir mit das der Befund auch den Darm betreffen kann. Da meine Grossmutter mit 27 J. an Darmkrebs erkrankt war mache ich mir extreme Sorgen. Ich bekam eine Überweisung zur Koloskopie in drei Wochen. Ist diese Wartezeit durchschnittlich? Bin nämlich sehr angespannt und voller Sorge.
    Vielen Dank im vorraus

  • Re: Darmkrebs, Vorbelastung


    marcaurel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    > ich habe seit ca. 3 Wochen Verstopfung und starke
    > Blähungen.
    > Der Hausarzt untersuchte den Bauchraum anhand
    > einer Ultraschalluntersuchung und fand eine Zyste?
    > in der Gebärmutter.
    > Der Gynäkologe fand keine Zyste in der Gebärmutter
    > und teilte mir mit das der Befund auch den Darm
    > betreffen kann. Da meine Grossmutter mit 27 J. an
    > Darmkrebs erkrankt war mache ich mir extreme
    > Sorgen. Ich bekam eine Überweisung zur Koloskopie
    > in drei Wochen. Ist diese Wartezeit
    > durchschnittlich? Bin nämlich sehr angespannt und
    > voller Sorge.
    > Vielen Dank im vorraus
    Hallo, die Wartezeit ist schon o.k., es gibt sogar noch längere Wartezeiten.

    Kommentar


    • Re: Darmkrebs, Vorbelastung


      Hallo,
      na dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als zu warten.
      Ich weiss ja, dass ich nicht die Einzige bin die eine Koloskopie gemacht bekommt, aber ich habe die Tendenz mich halt verrückt zu machen. Leider wird Darm- und Gebärmutterhals Krebs in unserer Familie gross geschrieben und ich habe absolute Angst das ich das gleiche Schicksal wie meine Grossmutter teilen muss.
      Lg

      Kommentar