• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ständig durchfall, Darmkrebs?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ständig durchfall, Darmkrebs?

    hallo, wollte mich hier mal informieren. ich habe folgendes problem, das ganze fing so im sommer 2008 an, das ich eig ständig durchfall habe. das ganze ist jetzt ein dauerzustand und ich muss täglich 2-3mal aufs klo. manchmal ist es auch so das ich auf dem klo war und muss 5min später wieder. ansonsten gehts mir gut habe keine anderen beschwerden, blut im stuhl oder so habe ich auch nicht. im internet stand auch das es durch zuviel stress kommen kann und naja da ich eig immer im stress war hab ich das dadrauf geschoben, aber habe jezz seit dem 23.12.08 urlaub und es hat sich nichts geändert.

  • Re: ständig durchfall, Darmkrebs?


    was ich noch vergessen habe, ich bin 20 jahre alt (sry für doppelpost)

    Kommentar


    • Re: ständig durchfall, Darmkrebs?


      Häufige Ursache ist eine VErdauungsstörung, bspw. des Dünndarmes. In jedem Falle sollte durch Ihren Arzt eine Untersuchung erfolgen, zunächst körperlich und Blut, dann evtl. Ultraschall.

      Kommentar


      • Re: ständig durchfall, Darmkrebs?


        Da sind Verdauungsprobleme praktisch nie durch einen Krebs ausgelöst.

        Kommentar



        • Re: ständig durchfall, Darmkrebs?


          okay danke dr. hennesser, werde ich machen, hatte ich auch schon eig lange vor.

          darmskrebs hab es in unserer familie bisher auch nie.

          was mich immer gewundert hat, is auch wenn ich ganzen tag nur brot (bei arbeit) mit käse und salami gegessen habe und mineralwasser getruniken habe hatte ich das auch

          Kommentar


          • Re: ständig durchfall, Darmkrebs?


            Auch das kann vorkommen. Getreideprodukte im Brot und Miclhprodukte wie Käse sind die häufigsten Auslöser.

            Kommentar