• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe Bei darmspiegelung tumor endeckt

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe Bei darmspiegelung tumor endeckt

    hallo
    Es geht um meine Oma.Ich habe totale Angst.ich will aber ehriche antworten hören.
    Also meine Oma hatte seit tagen7wochen blut im stuhl und Magenschmerzen.Sie hat schon jahrelang keine darmspiegelung mehr gemacht.Am 2 dezember hatte sie dann eine darmspiegelung.da wurde festgestellt das ein Tumor am ende des darm ist.eigross hat man da gesagt also bzw endtadium.Ob er Gutartig oder bösartig ist wird sich am freitag herausstellen.Und neben den Tumor ist auch noch ein polyp also polypen aber einer.Sie hat mir auch gesagt das nur wenn sie immer durchfall hatte blut im stuhlgang war.Magenschmerzen hat sie auch.Nach der darmspiegelung hatte sie schwarzen durchfall bzw brei.Kann mir jemand sagen ob es gutartig oder bösartig sein kann.mach mir sehr sehr sorgen""""

    vielen dank im vorraus.

    lg jenny

  • Re: Hilfe Bei darmspiegelung tumor endeckt


    frajenjol schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hallo
    > Es geht um meine Oma.Ich habe totale Angst.ich
    > will aber ehriche antworten hören.
    > Also meine Oma hatte seit tagen7wochen blut im
    > stuhl und Magenschmerzen.Sie hat schon jahrelang
    > keine darmspiegelung mehr gemacht.Am 2 dezember
    > hatte sie dann eine darmspiegelung.da wurde
    > festgestellt das ein Tumor am ende des darm
    > ist.eigross hat man da gesagt also bzw
    > endtadium.Ob er Gutartig oder bösartig ist wird
    > sich am freitag herausstellen.Und neben den Tumor
    > ist auch noch ein polyp also polypen aber
    > einer.Sie hat mir auch gesagt das nur wenn sie
    > immer durchfall hatte blut im stuhlgang
    > war.Magenschmerzen hat sie auch.Nach der
    > darmspiegelung hatte sie schwarzen durchfall bzw
    > brei.Kann mir jemand sagen ob es gutartig oder
    > bösartig sein kann.mach mir sehr sehr sorgen""""
    >
    > vielen dank im vorraus.
    >
    > lg jenny
    Hallo Jenny, da müssen sie schon bis Freitag warten, denn nur der Arzt kann es sagen, ob es gut- oder bösartig sein kann.MfG

    Kommentar


    • Re: Hilfe Bei darmspiegelung tumor endeckt


      Daß es sich hier um einen bösartigen Tumor handelt ist kaum zu bezweifeln, da wird man am Freitag das weitere Vorgehen besprechen. Man wird zunächst die Ausbreitung untersuchen mittels Ultraschall, Endosonografie (Ultraschall innerhalb des Darmes) und CT des Bauches und der Lunge. Wenn es keine Metastasen in Leber und Lunge gibt wird man vorab eine Bestrahlung und Chemotherapie durchführen und anschließend den kleiner gewordenen Tumor operieren. Wenn er weiterhin stark blutet kann man alternativ auch zuerst die OP und dann - je nach Stadium - die Nachbehandlung durchführen.

      Kommentar