• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmkrebs

    Hallo, ich bin neu hier, aber ich möchte allen ein wenig Mut machen. Ich bin 63 und war bis vor 9 Monaten nie ernstlich krank. Regelmässige Gesundenuntersuchungen waren immer super.
    Vor 9 Monaten plötzlich Darmverschluss - Spital - alle Untersuchungen und die Diagnose war Darmkrebs im Anfangsstadium.
    Sofortige Operation, nach 10 Tagen die erste Chemo und seither
    insgesamt 600 Stunden "Gift. Aber es scheint geholfen zu haben.
    Ich hatte das Glück nie irgendwelche Nebenwirkungen zu haben,
    manchmal war ich ein wenig müde, aber das war schon alles.
    Jetzt nach Abschluss der Behandlung führe ich wieder ein ganz normales Leben, esse alles, arbeite wieder und bin immer
    davon ausgegangen, dass ich wieder gesund werde. Den Glauben
    kann mir niemand nehmen und diese positive Einstellung hat mir
    enorm geholfen. Vielleicht baut das einige ein wenig auf -
    ich würde es mir wünschen.
    Liebe Grüsse aus Wien


  • Re: Darmkrebs


    Weiterhin Alles Gute!

    Kommentar