• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ihre meinung bitte..

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ihre meinung bitte..

    hallo,
    ich habe eine kurze frage,
    ich habe momentan wieder das problem ständig durchathmen zu müssen, ich muss sagen das ich ca 8 jahre geraucht habe jetzt aber seit guten 2 monaten nicht mehr da ich ja schwanger bin.
    ich bin 24 jahre alt u habe leider 8 jahre gequalmt, nun habe ich angst das es ein lungenkrebs sein könnte,
    mein hausarzt sagte dazu: das es sehr unwahrscheinlich ist, weil ich erst 24 jahre alt bin ganz egal wie lange u wie viel ich geraucht habe und das der körper in diesem alter viel verzeiht!
    aber irgendwoher muss doch das gefühl kommen das ich immer durchathmen muss oder auch das gefühl habe manchmal nicht richtig durchathemen zu können...???

    es wurde noch kein röntgen gemacht, weil ich ja schwanger bin husten habe ich auch keinen.
    meinen oder denkesn sie das mein hausarzt mit dem was er sagte recht hat, u ich mich beruhigen kann?! spicht in dem was er sagte vertrauen kann?

    mein opa starb im alter von 62 jahren an lungenkrbes sonst ist aber keiner aus unserer familie an LK gestorben!allgemein war krebs nie ein grosses wort in unserer familie.

    mein grossonkel sagte diese beschwerden mit dem ständigen durchathmen zu müssen hänge in erster linie mit meiner vegetativen überregbarkeit zusammen...

    was meinen sie zu all dem? bitte um rat

    mfg lanoya


  • Re: Ihre meinung bitte..


    Viel wahrscheinlicher ist eine leichte Blutarmut infolge der Schwangerschaft oder einfach nur eine Hormonumstellung. Beides erzeugt ein Gefühl der Kurzatmigkeit. Dies hat von der Natur durchaus einen Hintergrund: "Die werdende Mutter soll sich schonen"

    Kommentar


    • Re: Ihre meinung bitte..


      also meinen sie auch das ich meinem alter ein solcher krebs nicht auftritt?

      Kommentar


      • Re: Ihre meinung bitte..


        Ja, genau.
        Alles Gute!

        Kommentar