• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

D-Dimer Wert erst nach dem 12. Tag der positiven COVID-19 Diagnose sich auf 1 erhöht?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • D-Dimer Wert erst nach dem 12. Tag der positiven COVID-19 Diagnose sich auf 1 erhöht?

    Guten Tag,

    bei meiner Mutter war der D-Dimer Wert 200 am dritten Tag nach der positiven COVID-19 Diagnose. Erst ab dem 12. Tag hat sich der D-Dimer Wert auf 1 erhöht und fühlt sich Zerstechen an verschiedenen Stellen am Körper.

    Kann sich der D-Dimer Wert nach dem 12. Tag noch mehr erhöhen?
    Welche Medikamente und Maßnahmen sind empfohlen?

    Symptome: Reizhusten und Lungenentzündung (30%).
    Azitro hat nicht geholfen. Nutzt zurzeit Levofloxacin und hat teilweise geholfen.


  • Re: D-Dimer Wert erst nach dem 12. Tag der positiven COVID-19 Diagnose sich auf 1 erhöht?

    Guten Tag Atheehu,

    vielen Dank für Ihre Frage an unser Forum.

    Ich glaube gesehen zu haben, dass Sie ihre Frage parallel im Expertenrat bei Lifeline.de eingestellt haben.

    Ich hoffe, unser Expertenteam konnte Ihnen dort schon einmal weiterhelfen. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne wieder dorthin wenden, denn dieses Forum wird im Moment von keinem Experten betreut.

    Ich hoffe, Ihre Mutter hat sich gut von der Erkrankung erholen können und ist mittlerweile genesen.

    Alles Gute und viele Grüße

    Victoria

    Kommentar