• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Coronaübertragung durch unzureichend gespültes Geschirr möglich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Coronaübertragung durch unzureichend gespültes Geschirr möglich

    Sehr geehrte Fr. Dr. Athanassiou,
    ich wollte Sie um eine Einschätzung zu folgender Frage bitten:
    Halten Sie es für realistisch oder zumindest möglich, dass eine Coronaübertragung mittels
    unzureichend gespültem Geschirr möglich wäre? Sprich wenn man es nicht mit heißem Wasser spült oder noch Essensreste daran kleben. Wenn anschließend dieses Geschirr von ein einer anderen Person berührt wird und deren Hände nun in Kontakt mit den Schleimhäuten gelangen. Kurzum, ist es ratsam in Coronazeiten besonders Acht auf ein gründliches Abspülen zu geben?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Vinc_26


  • Re: Coronaübertragung durch unzureichend gespültes Geschirr möglich

    Die Experten halten solche Übertragungswege für irrelevant.
    Natürlich weiß man es nicht absolut sicher, da das Virus neu ist, aber es ist doch recht unwahrscheinlich.
    Auf Hygiene zu achten, ist aber nie verkehrt.

    Kommentar