• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kita/ Schule für Risikokinder

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kita/ Schule für Risikokinder

    Hat jemand in seinem Umkreis Erfahrungen und Hinweise für die Betreuung und Besuch von Risikokindern in Kita und Schule ?


  • Re: Kita/ Schule für Risikokinder

    Ich denke das ist Sache der Bundesländer.
    Hab jetzt von der Ablehnung von Risikokindern, bishin zur Eigenverantwortung der Eltern/Betreuungsstätten, alles gehört und das scheint ein Problem zu sein.
    Es wird sicher auch der Einzelfall betrachtet werden, von Kita, Schule über das Gesundheitsamt, bis hin zur Stadt, müssten Informationen dazu bekommen zu sein.
    Pauschal kann man das sicher auch nicht sagen, die entsprechenden Stellen können das Risiko und ob sie dafür gewappnet sind, ja nur einschätzen wenn sie genau wissen um was es geht und was die Mediziner explizit dazu sagen.
    Von daher, werden die meisten Einrichtungen lieber keine Risikokinder aufnehmen, besonders wenn sie damit in der, fast alleinigen, Verantwortung sind.
    Also, mal direkt dort nachfragen wie das bei denen generell gehandhabt wird.

    Kommentar


    • Re: Kita/ Schule für Risikokinder

      Können Sie ihre Frage konkretisieren?

      Um welche Problematik geht es bei Ihnen?

      Kommentar