• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Arzt besuch jetzt sinnvoll?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arzt besuch jetzt sinnvoll?

    hallo ich(41) rauche täglich ein 30iger (beim feiern kann es mehr sein)schachtel seit 26 Jahren, ab und zu huste ich morgens und wenn ich krank bin dauert es gute 3-4 Wochen bis ich wieder gesund bin. Treppensteigen oder schnelles laufen oder schweres heben gehen schnell auf meine Atmung. zwischendurch habe ich das Gefühl beim einatmen das die Luft nicht mehr raus kommt. dann ist das wie Schnappatmung beim ausatmen dann wie ein Hustenanfall. ich kann das schwer erklären. habe kaum hunger und bin oft müde. wann sollter ich damit einen Arzt aussuchen?

  • Re: Arzt besuch jetzt sinnvoll?

    Bei anhaltenden Beschwerden ist der Gang zu einem Arzt wahrscheinlich immer sinnvoll. Dass das Rauchen, vor allem in diesem Ausmaß für deine Beschwerden nicht gerade gut ist, wirst du ja sicherlich selber wissen.
    Da du deine Frage ja in dem Bereich COPD gestellt hast, nehme ich an, dass du den Verdacht hast COPD haben zu können, richtig?
    Atemnot und Husten könnten theoretisch darauf hindeuten.

    Hast du denn auch zähen Auswurf beim Husten, der schwierig zum Abhusten ist?
    Denn das wäre ein weiteres typisches Symptom. Was sonst noch für COPD sprechen würde, kannst du zum Beispiel hier https://www.gelomyrtol-forte.de/bronchitis/obstruktiv nachschauen.

    Aber ein Besuch beim Arzt wird dir die meiste Sicherheit geben können.

    Kommentar