• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bin umgestellt worden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bin umgestellt worden

    Hallo,
    ich leide seit vielen Jahren unter Arthroseschmerz. – das heißt nicht, dass mir mal die Knie ein bisschen weh tun. Ich rede von rictig starken Schmerzen. Deshalb habe ich auch die meisten Schmerzmittel schon duruchprobiert. Die Wirkung ist nicht das Problem. Die Nebenwirkungen sind so stark.
    Jetzt hat mich mein Orthopäde auf ein neues Mittel „Prexige“ eingestellt. Bis jetzt habe ich davon noch nichts gehört. Bei neuen Mitteln bin ich immer skeptisch. Aber er meinte, damit käme ich bestimmt besser zurecht. Hat hier jemand ein paar Informationen darüber


  • Re: bin umgestellt worden


    Schau doch mal bei wik ipedia nach. Da steht auch schon was. Prexige ist ein sogenanntes Coxibe. Die sind besonders gut verträglich und mindestens so gut wie die alten Antirheumatika. Die Substanz ist in allen Empfehlungen wohl ziemlich weit vorne, weil die Magenprobleme nicht auftreten. Was ist mit deinem herzen – ist das ok?

    Kommentar


    • Re: bin umgestellt worden


      Ich habe noch keine Erfahrung mit dem Medikament. Es ist aber nach meinem Wissen nicht für die Langzeitanwendung zugelassen.
      Evtl ist eine Umstellung auf Tramadol oder Tilidin oder Norspan sinnvoll (machen keien Magen Darm Nebenwirkungen wie NSAR)

      Kommentar