• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bandscheibenvorfall - Entzündung nun im Fuß

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bandscheibenvorfall - Entzündung nun im Fuß

    Hallo,

    hab nochmal eine Frage. Habe einen Bandscheibenvorfall L4/L5 Kreuzbein (meine ich),also ziemlich weit unten. Ich war nun 6 Wochen krank geschrieben und nahm Kortison da eine Nervenbahn in der linken Wade entzündet bzw. abgeklemmt war. Rückenschmerzen hatte ich gar nicht, nur Schmerzen im linken Bein/in der Wade. Das Kortison schlug auch an, die Nervenbahn wieder frei. Mit Kortison habe ich nun aufgehört, nach 6 Wochen reicht es mal finde ich, ist ja nicht gut auf Dauer für die Knochen.

    Die Entzündung ist nun allerdings in den Fuß gewandert. Der linke Fuß ist angeschwollen. Noch sind die Schmerzen verlgeichsweise harmlos, ich gehe arbeiten, kann (noch) Autofahren, nehme nurnoch Beofenac. Allerdings bezweifle ich das die Entzündung davon weggeht. Vielleicht wird es sogar schlimmer in paar Wochen. Gibt es noch Alternativen zu Kortison bzw. einer OP ?

    Wenn es schlimmer wird werde ich mich dann wohl operieren lassen weil auf wochenlang Kortison habe ich keine Lust mehr. Der Arzt meinte es sei ein Routineeingriff.

    Vielen Dank für ihr Statement im voraus.

    MfG, Maleica


  • Re: Bandscheibenvorfall - Entzündung nun im Fuß


    Achso, der Arzt meinte schon vor Wochen, wenn der Fuß irgendwann taub wird müsse man sofort operieren. Richtig taub ist er noch nicht aber mich würde es nicht wundern wenn das noch kommt innerhalb der nächsten Wochen... *seufz*

    Gefühlsmäßig ist es jetzt schon ein Unterschied im Vergleich zu dem rechten (gesunden) Fuß.

    Kommentar


    • Re: Bandscheibenvorfall - Entzündung nun im Fuß


      So, 2 Tage sind vergangen, mein Fuß ist noch dicker geworden, bald passt mir der Schuh nicht mehr. Werde heute mal zum Hausarzt gehen. Mal sehen was er so meint.

      Sowas blödes :-(

      Kommentar


      • Re: Bandscheibenvorfall - Entzündung nun im Fuß


        Ganz klar : von der Bandscheibe wird der Fuß definitiv nicht dick !! Eine OP sollte wirklich sehr vorsichtig abgewägt werden. Die Operation ist tatsächlich Routine, aber nicht jeder profitiert davon. Es gibt Patienten, denen es danach schlechter geht. Dies sollte alles bedacht werden.
        Der Fuß sollte umgehend abgeklärt werden. Nochmals: eiune Schwellung hängt nicht mit der Bandscheibe zusammen.

        Kommentar



        • Muskelfaserriss!


          Hallo!

          War nun beim Arzt - Sie haben Recht, die Schwellung kommt nicht von den Bandscheiben. Habe einen Muskelfaserriss (komisch, ich habe keinen Sport gemacht), es haben sich Ödeme gebildet und der Unterschenkel und Fuss haben Wasser gebildet. Bein wurde nun bis zum Knie eingewickelt (Druckverband), das soll ich jetzt täglich machen bis das Wasser weg ist. Nur nicht über Nacht.

          Da bin ich ja froh daß es mal nicht die Bandscheiben sind. Evtl komme ich doch um eine OP herum.

          Vielen Dank für Ihre Hilfe,

          freundliche Grüße,

          Maleica

          P.S. Toll das es solch ein Forum mit Expertenrat gibt!

          Kommentar


          • Re: Muskelfaserriss!


            Schön, dass es sich als relativ harmlose Geschichte herausgestellt hat.

            Kommentar