• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rücken-u.Schulterschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rücken-u.Schulterschmerzen

    Hallo!

    Ich schreibe nicht in eigener Sache.
    Mein Freund leidet seit Jahren an chronischen Rücken- und Schulterschmerzen, die eventuell durch einen Unfall ausgelöst wurden.
    Seit dem bekam er Kuren, Therapien und geht regelmäßig zur Rückenschule. Leider bessert es sich nicht. Im Gegenteil: er musste vor kurzem 7mal in den Rücken gespritzt werden, weil er sicht nicht mehr bewegen konnte.
    Wird sich im Laufe seiner Therapien noch etwas verbessern? Oder sollte er sich längerfristig mit den Schmerzen anfreunden?
    Kennen Sie eventuell noch einige (alternative) Therapien, die er ausprobieren könnte?

    Vielen Dank im Voraus für Antworten


  • RE: Rücken-u.Schulterschmerzen


    Akupunktur in Kombination mit Physiotherapie/ Manuelle Medizin und Neuraltherapie wären weitere Möglichkeiten. Allerdings kennen wir die Grunderkrankung Ihres Freundes nicht. Die Ursache der Beschwerden wurde von Ihnen nicht benannt.

    Kommentar


    • RE: Rücken-u.Schulterschmerzen


      Hallo

      Ich hatte bei so Traumen gute ERfolge mit Craniosacraltherapie!

      Bei mir können sie auch eine Therapeutenliste haben, wenn sie aus der SChweiz kommen.

      Kommentar


      • RE: Rücken-u.Schulterschmerzen


        Hallo!

        Vielen Dank!
        Aber ich komme aus Deutschland. Sein Arzt sagte, seine Schmerzen haben mit Dysbalancen der Muskeln zu tun. Ansonsten ist alles in Ordnung.
        Aber was kann ich mir unter der Craniosacraltherapie vorstellen?

        Kommentar