• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

nieren probleme??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nieren probleme??

    ich habe schon seit über einem knappen monat im bereich der nieren stechende schmerzen.woher weiß ich es das es wirklich so ist?ich muss mehrmals auf wc aber ich gehe dann meist erst nach 7std.und nen durst hab ich aber irgentwie hab ich nicht nen wirklichen durst.was ist da los?und ab welchen zeichen müsste ich zum arztßwas kann passieren wenn ich mich nicht so schnell behandeln lasse?


  • RE: nieren probleme??


    Ghen Sie zu Ihrem Hausarzt. Dieser nimmt Blut ab und kann die Nieren "schallen". Dann kann man evtl eine Diagnose stellen und Ihnen weiterhelfen. Bei gesunden Patienten beträgt die normale Flüssigkeitsaufnahme ca. 1,5-2,5 Liter am Tag.

    Kommentar