• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

RE: Kopfschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RE: Kopfschmerzen

    ich habe bis zum Sommer 04 unter täglichen Kopfschmerzen gelitten. Dann bin ich ambulant in der Schmerzklinik in Bad Mergentheim (Löffelstelzen) behandelt worden, weil meine Krankenkasse den stationären Aufenthalt dort nicht bezahlen wollte. Ich war dann während der Behandlung in einer Frühstückspension in unmittelbarer Nähe untergebracht. Ich habe 1 -2 mal täglich Lokalanästestetika in die Schmerzregionen gespritzt bekommen. Nach 6 Tagen waren die Dauerkopfschmerzen weg. Medikamente habe ich zusätzlich bekommen. Ich habe sie aber nach kurzer Zeit wieder abgesetzt, weil ich sie nicht vertragen habe. Ich habe bis heute viel seltener Kopfschmerzen und nehme nicht mehr so viele Analgetika wie früher. Nähere Info/s im Internet unter Schmerzklinik (SPZ) Bad Mergentheim.de


  • RE: Kopfschmerzen


    Noch besser wäre es doch ganz auf Medis verzichten zu können. Kopfschmerzen lassen sich auch mit anderer Methode ganz leicht behandeln.

    Allin

    Kommentar


    • RE: Kopfschmerzen


      Das stimmt nicht, ich nehme auch alle 2 Tage ne Kopschmerztablette weil alles andere, wie homöopatischer Quatsch gar nichts geholfen hat

      Kommentar