• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

@Dr.Wächter

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • @Dr.Wächter

    Hallo Hr,Dr Wächter
    auf ihre antwort hin hätte ich noch 2 fragen
    1.Bekomme ich kein neues Gelenk da ich zu jung wäre ich werde 40
    2.Kann ich einfach so zum Hausarzt gehen und sagen ich möchte iene Überweisung für eine Uniklinik für mein Knie???
    Wäre ich Privatpatient hätte man mir schon längst geholfen

    Ich habe auch Rheuma

    gruß Petra

    Eine weitere Kniespiegelung wird vermutlich auch nicht mehr helfen. Vielleicht wenden Sie sich an eine Uniklinik. Dort werden manchmal neue Verfahren angewendet, die in kleineren Kliniken noch nicht zum Standart gehören. Als letztes Verfahren ist ein Gelenkersatz möglich. Sport kann auch auf einem Hometrainer mit langsamen Bewegungen durchgeführt werden (soweit Ihnen das möglich ist).


  • RE: @Dr.Wächter


    Eine Überweisung in eine Uniklinik muß ein Orthopäde oder Chirurg ausstellen. Ich denke gerade wenn man so jung ist, sollten alle Möglichkeiten ausschöpfen.
    Künstliche Gelenke "halten" leider nur eine gew. Anzahl von Jahren. Deshalb ist man bei jüngeren Patienten eher vorsichtig zu früh eine TEP (künstl Gelenk) zu operieren.

    Kommentar