• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnreizen - trotz Narkose, wer weiß Rat???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnreizen - trotz Narkose, wer weiß Rat???

    'n netten Gruss.
    Ich habe seit einigen Jahren immer wieder ein leichtes Ziehen in den unteren Vorderzähnen. Vor kurzem wurde daraus ein unerträgliches Reizen, welches nicht aufhört(früher stoppte es nach einer Zeit immer, verschwand für einige Wochen und war so aus dem Gedächntiss). Nachdem ich zwei Wochen deswegen beim Zahnarzt war(welcher ziemluch ratlos bis ungläubig Vitaminspritzen setzte) ist immer noch keine Besserung in Sicht; es ist sogar sicher, daß die betroffenen Zähne in Ordnung sind.
    Der Reiz ist sogar während der Betäubung gewesen.
    Meine Frage ist also, ob irgendwer schonmal was von dieser Symptomatik gehört hat... es wäre wirklich nett und hilfreich.
    Danke, Ratlos


  • RE: Zahnreizen - trotz Narkose, wer weiß Rat???


    vielleicht atypischer gesichtsschmerz

    Kommentar


    • RE: Zahnreizen - trotz Narkose, wer weiß Rat???


      Wenn ich Sie richtig verstanden habe, treten die Schmerzen im Bereich des Unterkiefers auf. Je nach Art des Schmerzes (hier muss man noch viele Einzelheiten erfragen) kann es sich um einen sog. Trigeminus-Schmerz handeln (der T. ist der versorgende Nerv in diesem Bereich), aber auch um einen - wie Lina bereits schrieb - atypischen Gesichtsschmerz.
      Wenn der Zahnarzt eine Ursache im Zahnbereich ausgeschlossen hat, sollten Sie sich bei einem Schmerztherapeuten vorstellen.
      cfw

      Kommentar